Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

News

Bauer Oskar Puste Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung Steinwerkzeuge des oberen Paläolithikums, Mutzig, Frankreich Aufgrund seiner Härte war Quarzit schon in der Steinzeit ein recht brauchbarer Ersatz für Feuerstein. Viele Werkzeugfunde aus dieser Zeit bestehen aus Quarzit, sowohl aus echtem Quarzit als auch aus hartem, verkieseltem Sandstein. Die Lübbensteine sind zwei Megalithanlagen aus der Jungsteinzeit, deren […]

Bauer Oskar Puste Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung Steinwerkzeuge des oberen Paläolithikums, Mutzig, Frankreich Aufgrund seiner Härte war Quarzit schon in der Steinzeit ein recht brauchbarer Ersatz für Feuerstein. Viele Werkzeugfunde aus dieser Zeit bestehen aus Quarzit, sowohl aus echtem Quarzit als auch aus hartem, verkieseltem Sandstein. Die Lübbensteine sind zwei Megalithanlagen aus der Jungsteinzeit, deren […]

Ein Stein kommt selten allein. • 12. September 2018 • 8:55

Der Teakbaum (Tectona grandis) oder Teak [tiːk] ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Heimisch ist er in den laubwerfenden Monsunwäldern Süd- und Südostasiens. Der Teakbaum liefert ein sehr wertvolles Holz und zählt zu den wichtigsten Exporthölzern des asiatischen Raumes. Die deutsche Bezeichnung Teak leitet sich über das Englische von der südindischen Sprache […]

Der Teakbaum (Tectona grandis) oder Teak [tiːk] ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Heimisch ist er in den laubwerfenden Monsunwäldern Süd- und Südostasiens. Der Teakbaum liefert ein sehr wertvolles Holz und zählt zu den wichtigsten Exporthölzern des asiatischen Raumes. Die deutsche Bezeichnung Teak leitet sich über das Englische von der südindischen Sprache […]

TEAKBAUM • 11. September 2018 • 16:25

LOVE realize “actual active research” REHEARSEL REPUBLIC HUMAN EVOLUTION of Democratic HUMAN Republic ENEMY = “conciousness” Allierten-Museum Clayallee Hüttenweg West-Berlin Die Lehre Maulanas (Rumis) basierte darauf, dass er die Liebe als die Hauptkraft des Universums ansah. Genauer gesagt ist das Universum ein Harmonisches Ganzes, in dem jeder Teil mit allen anderen in einer Liebes-Beziehung steht, […]

LOVE realize “actual active research” REHEARSEL REPUBLIC HUMAN EVOLUTION of Democratic HUMAN Republic ENEMY = “conciousness” Allierten-Museum Clayallee Hüttenweg West-Berlin Die Lehre Maulanas (Rumis) basierte darauf, dass er die Liebe als die Hauptkraft des Universums ansah. Genauer gesagt ist das Universum ein Harmonisches Ganzes, in dem jeder Teil mit allen anderen in einer Liebes-Beziehung steht, […]

LOVE soulworkin”buddy” EVOLUTION • 9. September 2018 • 17:52

Deutsches Tabak- und Zigarrenmuseum Das Deutsche Tabak- und Zigarrenmuseum ist ein Museum in der ostwestfälischen Stadt Bünde im Kreis Herford. Gezeigt werden die Erzeugnisse und Produktionsverfahren der Tabakindustrie. Es ist Teilbereich des Museums Bünde. Ausstellung Die Tabakfabrikation geht auf das Jahr 1843 zurück, in dem der Zigarrenmacher Tönnies Wellensiek seine Manufaktur eröffnete und dem viele […]

Deutsches Tabak- und Zigarrenmuseum Das Deutsche Tabak- und Zigarrenmuseum ist ein Museum in der ostwestfälischen Stadt Bünde im Kreis Herford. Gezeigt werden die Erzeugnisse und Produktionsverfahren der Tabakindustrie. Es ist Teilbereich des Museums Bünde. Ausstellung Die Tabakfabrikation geht auf das Jahr 1843 zurück, in dem der Zigarrenmacher Tönnies Wellensiek seine Manufaktur eröffnete und dem viele […]

Tabakmuseum • 3. September 2018 • 8:06

Wasserscheide Eine Wasserscheide – oder genauer: Wasserscheidelinie (im Unterschied zu einem Wasserscheidepunkt) – ist der Grenzverlauf zwischen zwei benachbarten Flusssystemen. Sie entspricht also der Grenze zwischen den Einzugsgebieten des abfließenden Niederschlagswassers von zwei Flüssen. Zu unterscheiden sind oberirdische und unterirdische Wasserscheiden. Wasserscheide Die Europäische Hauptwasserscheide, auch Große Europäische Wasserscheide oder Europäische Kontinentalwasserscheide, trennt die Zuläufe […]

Wasserscheide Eine Wasserscheide – oder genauer: Wasserscheidelinie (im Unterschied zu einem Wasserscheidepunkt) – ist der Grenzverlauf zwischen zwei benachbarten Flusssystemen. Sie entspricht also der Grenze zwischen den Einzugsgebieten des abfließenden Niederschlagswassers von zwei Flüssen. Zu unterscheiden sind oberirdische und unterirdische Wasserscheiden. Wasserscheide Die Europäische Hauptwasserscheide, auch Große Europäische Wasserscheide oder Europäische Kontinentalwasserscheide, trennt die Zuläufe […]

Wasserscheide • 3. September 2018 • 6:33

KIN 78 – Weißer Kosmischer Spiegel Ich Bin den Weg über die Brücke gegangen. Ich freue mich über den Faden, den ich gesponnen habe. Ich bedanke mich heute für die Erkenntnisse, die mir dieser 13tägige Weg als Bewußtseinsreichtum mitgibt. ~ Erkenntnisse und Ordnungsmuster überschreiten Begrenztheiten! ~ ! ~ KIN 78 – WEISSER KOSMISCHER SPIEGEL Ich […]

KIN 78 – Weißer Kosmischer Spiegel Ich Bin den Weg über die Brücke gegangen. Ich freue mich über den Faden, den ich gesponnen habe. Ich bedanke mich heute für die Erkenntnisse, die mir dieser 13tägige Weg als Bewußtseinsreichtum mitgibt. ~ Erkenntnisse und Ordnungsmuster überschreiten Begrenztheiten! ~ ! ~ KIN 78 – WEISSER KOSMISCHER SPIEGEL Ich […]

GRÖN HÖG • 26. August 2018 • 8:25

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Bauer Oskar Puste • 25. August 2018 • 20:00

Nasenflöten sind Flöten unterschiedlicher Bauformen, die mit Atemluft aus der Nase gespielt werden, unabhängig davon, ob es sich um Röhren- oder Gefäßflöten handelt, und ob sie seitlich oder längs angeblasen werden, am unteren Ende offen oder geschlossen (gedackt) sind. Ihr Hauptverbreitungsgebiet liegt in Südostasien und Ozeanien. Die Gemeinsamkeit aller Nasenflöten ist nur dieselbe Anblastechnik, ansonsten […]

Nasenflöten sind Flöten unterschiedlicher Bauformen, die mit Atemluft aus der Nase gespielt werden, unabhängig davon, ob es sich um Röhren- oder Gefäßflöten handelt, und ob sie seitlich oder längs angeblasen werden, am unteren Ende offen oder geschlossen (gedackt) sind. Ihr Hauptverbreitungsgebiet liegt in Südostasien und Ozeanien. Die Gemeinsamkeit aller Nasenflöten ist nur dieselbe Anblastechnik, ansonsten […]

NASEN flöten tradition..Nasen FLÖTEN modern • 23. August 2018 • 10:46

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

“gaskammervoll” • 18. August 2018 • 11:48

Moessingers Gipfelkreuz Sie war die Erste, die der Alternativkultur in Berlin ein Heim bot: das Tempodrom. Es wurde zum Skandal und hat die Stadt viel und Irene Moessinger alles gekostet: Vermögen, Karriere und Lebenstraum. Heute entscheidet ein Gericht über sie Der Skandal hat sie schick gemacht. Früher trug Irene Moessinger ihr Haar lang, wild und […]

Moessingers Gipfelkreuz Sie war die Erste, die der Alternativkultur in Berlin ein Heim bot: das Tempodrom. Es wurde zum Skandal und hat die Stadt viel und Irene Moessinger alles gekostet: Vermögen, Karriere und Lebenstraum. Heute entscheidet ein Gericht über sie Der Skandal hat sie schick gemacht. Früher trug Irene Moessinger ihr Haar lang, wild und […]

Moessingers Gipfelkreuz • 17. August 2018 • 19:03

%d Bloggern gefällt das: