Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Neuss ArbeitsAgentur

jnw als Sekretärin im Institut für Lebensmut an einem Tage im August 2017. Das Telefon läutet: Ich hebe ab. jnw O-Ton: – Institut für Lebensmut. Praxis Dr Dr Minich. – Ich hätte gerne einen Termin, sagte die Stimme. Mein Name ist….forts folgt. Der Medizin-Mann vom Lietzensee

jnw als Sekretärin im Institut für Lebensmut an einem Tage im August 2017. Das Telefon läutet: Ich hebe ab. jnw O-Ton: – Institut für Lebensmut. Praxis Dr Dr Minich. – Ich hätte gerne einen Termin, sagte die Stimme. Mein Name ist….forts folgt. Der Medizin-Mann vom Lietzensee

INSTITUT für LEBENSMUT • 20. August 2017 • 10:31

http://cannabis-hungerstreik.de/ http://cannabis-hungerstreik.de/ Was für eine gute und übersichtliche Website, Frank Tempel. Können wir die hier in Kyritz an der Knatter in Schwedisch übersetzen ? Hast du einen symphatischen Linken in euer Büro ? Bislang glotze ich nur von aussen rein. Wenn ich im Auto sitze und die Ampel auf Rot steht. Diese Webe-seite in Schwedisch […]

http://cannabis-hungerstreik.de/ http://cannabis-hungerstreik.de/ Was für eine gute und übersichtliche Website, Frank Tempel. Können wir die hier in Kyritz an der Knatter in Schwedisch übersetzen ? Hast du einen symphatischen Linken in euer Büro ? Bislang glotze ich nur von aussen rein. Wenn ich im Auto sitze und die Ampel auf Rot steht. Diese Webe-seite in Schwedisch […]

DR Franjo Grotenhermen geht zum zweiten X in Hungerstreik • 19. August 2017 • 17:59

Brokkoli Mr Christopher MacFarlane – Violine www.mackab.com “This is Democracy” …I eat… Wolverhampton

Brokkoli Mr Christopher MacFarlane – Violine www.mackab.com “This is Democracy” …I eat… Wolverhampton

Macka B • 18. August 2017 • 4:44

Der Surrealist André Breton, der in den frühen 1920er Jahren Miró noch als kindlich bezeichnet hatte, sah ihn später als Maler des reinen Automatismus an und schrieb in seinem Werk Der Surrealismus und die Malerei aus dem Jahr 1967: „Vielleicht ist es gerade das, weshalb er als der ‚surrealistischste‘ von uns gelten kann […] Keiner […]

Der Surrealist André Breton, der in den frühen 1920er Jahren Miró noch als kindlich bezeichnet hatte, sah ihn später als Maler des reinen Automatismus an und schrieb in seinem Werk Der Surrealismus und die Malerei aus dem Jahr 1967: „Vielleicht ist es gerade das, weshalb er als der ‚surrealistischste‘ von uns gelten kann […] Keiner […]

Joan Miró • 18. August 2017 • 4:08

Nie wieder soll Krieg von deutschem Boden ausgehen Politisches Ziel der Sichelschmiede ist es, dazu beizutragen, dass Auslandseinsätze der Bundeswehr politisch nicht mehr durchsetzbar sind. Wir wenden uns gegen die Ausweitung des Begriffes “Verteidigung” auf jede nur erdenkliche Situation, in der Interessen der Bundesrepublik Deutschland gefährdet sind; wir lehnen es ab, dass die Bundeswehr – […]

Nie wieder soll Krieg von deutschem Boden ausgehen Politisches Ziel der Sichelschmiede ist es, dazu beizutragen, dass Auslandseinsätze der Bundeswehr politisch nicht mehr durchsetzbar sind. Wir wenden uns gegen die Ausweitung des Begriffes “Verteidigung” auf jede nur erdenkliche Situation, in der Interessen der Bundesrepublik Deutschland gefährdet sind; wir lehnen es ab, dass die Bundeswehr – […]

SICHELSCHMIEDE • 15. August 2017 • 12:44

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Die Wolfgang Neuss Wand Tapete • 15. August 2017 • 11:25

Pardon. Nochmal …ich brauche für mich; nicht … den RA Elfferding… wegen, irgendwelcher Rechtslage. … Sondern, er hat natürlich durch sein eigenes Leben in Berlin. Eine Menge Klienten. Kennt eine Menge Ärzte. Zumindestens seine eigenen. Und ist ein fantastischer Redner. Und Rentner° Der kann dir was beibringen. Mir natürlich auch. Doch es ging um deine […]

Pardon. Nochmal …ich brauche für mich; nicht … den RA Elfferding… wegen, irgendwelcher Rechtslage. … Sondern, er hat natürlich durch sein eigenes Leben in Berlin. Eine Menge Klienten. Kennt eine Menge Ärzte. Zumindestens seine eigenen. Und ist ein fantastischer Redner. Und Rentner° Der kann dir was beibringen. Mir natürlich auch. Doch es ging um deine […]

EULENSPIEGEL • 15. August 2017 • 10:35

Heutzutage wird das Blasrohr häufig von Tierärzten eingesetzt, um aus sicherer Entfernung Tieren Betäubungspfeile (auch Medikamente) zu verabreichen. Gefährliche Tiere können so aus der Distanz behandelt werden. Auch kann durch die Verabreichung von Betäubungsmitteln oder Medikamenten durch das Blasrohr Stress beim Tier vermieden werden. Im Unterschied zu den traditionellen Pfeilen haben diese speziell angefertigten Pfeile […]

Heutzutage wird das Blasrohr häufig von Tierärzten eingesetzt, um aus sicherer Entfernung Tieren Betäubungspfeile (auch Medikamente) zu verabreichen. Gefährliche Tiere können so aus der Distanz behandelt werden. Auch kann durch die Verabreichung von Betäubungsmitteln oder Medikamenten durch das Blasrohr Stress beim Tier vermieden werden. Im Unterschied zu den traditionellen Pfeilen haben diese speziell angefertigten Pfeile […]

SING SING Santa Fu • 15. August 2017 • 7:40

Dennis Banks (obere Reihe, 2. von links) bei einem “Veteranentreffen” aus dem Jahr 2013 mit AIM-Aktivisten, die an der Wounded Knee-Besetzung von 1973 teilgenommen hatten Besetzung von Wounded Knee 1973 Am 27. Februar 1973 besetzten Mitglieder der militanten indianischen Gruppe American Indian Movement (AIM) Wounded Knee und nahmen elf Geiseln. Mit der Aktion wollten sie […]

Dennis Banks (obere Reihe, 2. von links) bei einem “Veteranentreffen” aus dem Jahr 2013 mit AIM-Aktivisten, die an der Wounded Knee-Besetzung von 1973 teilgenommen hatten Besetzung von Wounded Knee 1973 Am 27. Februar 1973 besetzten Mitglieder der militanten indianischen Gruppe American Indian Movement (AIM) Wounded Knee und nahmen elf Geiseln. Mit der Aktion wollten sie […]

SACRED RUN • 13. August 2017 • 21:51

TORNADO-GÜNNI..Klotzbach & RATING und die ABLEGER° FAB Fernsehen aus BERLIN Ein Geschenk gestern vom FAB & Quartier Latin..dem heutigen Wintergarten° hier zu sehen JUDY WINTER und Die Berliner AIDS-HILFE e.V

TORNADO-GÜNNI..Klotzbach & RATING und die ABLEGER° FAB Fernsehen aus BERLIN Ein Geschenk gestern vom FAB & Quartier Latin..dem heutigen Wintergarten° hier zu sehen JUDY WINTER und Die Berliner AIDS-HILFE e.V

MEDIZINISCHE REISE 2017 • 12. August 2017 • 15:33

%d Bloggern gefällt das: