Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Äther

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

– “Das ist aber frech” • 25. Juni 2017 • 18:57

ich liebe Garderoben-Komiker….

ich liebe Garderoben-Komiker….

GARDEROBEN-KOMIKER • 25. Juni 2017 • 15:55

In der Folgezeit wurde das Sachsenross mehr denn je zum Inbegriff welfisch-hannoverscher Identität und zum Symbol des Widerstands gegen die preußische Herrschaft. Aus diesem Grund wurde auch die überlebensgroße, bronzene Statue des Sachsenrosses ein Politikum, die im Jahre 1866 vom Bildhauer Albert Wolff im Auftrag des Königs von Hannover geschaffen wurde. Sie sollte ursprünglich auf […]

In der Folgezeit wurde das Sachsenross mehr denn je zum Inbegriff welfisch-hannoverscher Identität und zum Symbol des Widerstands gegen die preußische Herrschaft. Aus diesem Grund wurde auch die überlebensgroße, bronzene Statue des Sachsenrosses ein Politikum, die im Jahre 1866 vom Bildhauer Albert Wolff im Auftrag des Königs von Hannover geschaffen wurde. Sie sollte ursprünglich auf […]

SKALP • 16. Juni 2017 • 2:55

Stippvisite Eine Waschmaschine dient dem Reinigen von Waschgütern. In der Waschmaschine wirken mechanische Kräfte und Wasser kombiniert auf das zu waschende Gut ein. Dem Waschwasser werden meistens Waschmittel zugegeben, die ebenso wie die Waschwassertemperatur an das zu waschende Material und dessen Verschmutzungsgrad und -art angepasst werden. Am zahlreichsten sind Waschmaschinen in Haushalten und im Reinigungsgewerbe […]

Stippvisite Eine Waschmaschine dient dem Reinigen von Waschgütern. In der Waschmaschine wirken mechanische Kräfte und Wasser kombiniert auf das zu waschende Gut ein. Dem Waschwasser werden meistens Waschmittel zugegeben, die ebenso wie die Waschwassertemperatur an das zu waschende Material und dessen Verschmutzungsgrad und -art angepasst werden. Am zahlreichsten sind Waschmaschinen in Haushalten und im Reinigungsgewerbe […]

STIPPVISITE • 29. Mai 2017 • 12:50

On and Off along you go into that transforming shape-shift Allium ursinum Knoblauchgeruch im Wald Der Bärlauch ist seit einigen Jahren wieder begehrt. Ab März strömen die Sammler in die Wälder und suchen die zarten grünen Blätter. Die Waldpflanze mit dem auffälligen Knoblauchgeruch wurde schon immer in der Küche verwendet, aber aufgrund ihrer Ausbreitungswilligkeit auch […]

On and Off along you go into that transforming shape-shift Allium ursinum Knoblauchgeruch im Wald Der Bärlauch ist seit einigen Jahren wieder begehrt. Ab März strömen die Sammler in die Wälder und suchen die zarten grünen Blätter. Die Waldpflanze mit dem auffälligen Knoblauchgeruch wurde schon immer in der Küche verwendet, aber aufgrund ihrer Ausbreitungswilligkeit auch […]

OFF • 10. Mai 2017 • 20:52

Music is Life and life is no buisness Ein Zitat von Iggy Pop via Bela B den besten Spandauer… und Family Khan …die Spannung steigt

Music is Life and life is no buisness Ein Zitat von Iggy Pop via Bela B den besten Spandauer… und Family Khan …die Spannung steigt

IGGY POP • 10. Mai 2017 • 15:40

Inselbegabung (auch Savant-Syndrom oder Teilleistungsstärke) bezeichnet das Phänomen, dass Menschen, die z. B. eine kognitive Behinderung oder eine anderweitige (häufig tiefgreifende) Entwicklungsstörung aufweisen, sehr spezielle außergewöhnliche Leistungen in kleinen Teilbereichen („Inseln“) vollbringen können. 50 Prozent der bekannten Inselbegabten sind Autisten. Sechs von sieben Inselbegabten sind männlich.

Inselbegabung (auch Savant-Syndrom oder Teilleistungsstärke) bezeichnet das Phänomen, dass Menschen, die z. B. eine kognitive Behinderung oder eine anderweitige (häufig tiefgreifende) Entwicklungsstörung aufweisen, sehr spezielle außergewöhnliche Leistungen in kleinen Teilbereichen („Inseln“) vollbringen können. 50 Prozent der bekannten Inselbegabten sind Autisten. Sechs von sieben Inselbegabten sind männlich.

INSELBEGABUNG • 3. Mai 2017 • 21:25

So ein schöner zweeter Mai. LADIES NIGHT im APRIL mit wunderbaren brüllern Freu mich über soviel Esprit der ganzen truppe…unter anderem Liiiisa FITZ

So ein schöner zweeter Mai. LADIES NIGHT im APRIL mit wunderbaren brüllern Freu mich über soviel Esprit der ganzen truppe…unter anderem Liiiisa FITZ

MEISE & MEISENKNÖDEL • 2. Mai 2017 • 14:17

%d Bloggern gefällt das: