Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Sterbebammel

…Years of soulworking Blues „Raus aus den Toiletten, rein in die Straßen!“ Mit diesem Kampfruf wurde Rosa von Praunheim Anfang der 70er Jahre zum Pionier der Schwulenbewegung. Sein Film „Nicht der Schwule ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt“ sorgte für einen Skandal. Zahllosen Betroffenen jedoch machte er Mut, sich offen zu ihrer […]

…Years of soulworking Blues „Raus aus den Toiletten, rein in die Straßen!“ Mit diesem Kampfruf wurde Rosa von Praunheim Anfang der 70er Jahre zum Pionier der Schwulenbewegung. Sein Film „Nicht der Schwule ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt“ sorgte für einen Skandal. Zahllosen Betroffenen jedoch machte er Mut, sich offen zu ihrer […]

Künstler und Paradiesvogel Rosa von Praunheim wird 75 • 8. Dezember 2017 • 11:36

Fred in Deutschland Das ist Q ten to ten..TENNE° Quatsch CC ..”rauch-ende Colts” fred New Freddies and Freddy nous sommes charlie Zigarettenmischung X Feinschnitt Zigarettenmischung Fred cigarettes blend Unsere Tabakmischung beinhaltet immer die selbe Regel: nicht mehr als 15% der selben Tabaksorte, um eine Abhängigkeit einer speziellen Sorte zu vermeiden. Wir haben für all unsere […]

Fred in Deutschland Das ist Q ten to ten..TENNE° Quatsch CC ..”rauch-ende Colts” fred New Freddies and Freddy nous sommes charlie Zigarettenmischung X Feinschnitt Zigarettenmischung Fred cigarettes blend Unsere Tabakmischung beinhaltet immer die selbe Regel: nicht mehr als 15% der selben Tabaksorte, um eine Abhängigkeit einer speziellen Sorte zu vermeiden. Wir haben für all unsere […]

Fred in Deutschland • 22. November 2017 • 23:00

Ohne das Medium Film sind die von ihm intendierten Bildungsziele nicht zu erreichen. Wenn Filme eingesetzt werden, kommt ihnen im “Gesamtvorhaben” ein zentraler Stellenwert zu, da die organisierte Beobachtung” für Reichwein die Voraussetzung für ein “aktives Verhältnis zu den Naturwesen” ist: “[…] die Filme werden ja durch die Naturbeobachtung selbst ergänzt und haben in dem […]

Ohne das Medium Film sind die von ihm intendierten Bildungsziele nicht zu erreichen. Wenn Filme eingesetzt werden, kommt ihnen im “Gesamtvorhaben” ein zentraler Stellenwert zu, da die organisierte Beobachtung” für Reichwein die Voraussetzung für ein “aktives Verhältnis zu den Naturwesen” ist: “[…] die Filme werden ja durch die Naturbeobachtung selbst ergänzt und haben in dem […]

ADOLF REICHWEIN • 20. Oktober 2017 • 19:17

KATHERINA LANGE stammt aus einer Theaterfamilie. Nach dem Studium an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin folgten Theater-Engagements in Chemnitz, Dresden und Frankfurt am Main. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Frank Castorf, Wolfgang Engel, Amélie Niermeyer, Jürgen Kruse, Hans Hollmann, Peter Eschberg, Lars-Ole Walburg, Konstanze Lauterbach und Niklaus Helbling. Sie arbeitete am Theater […]

KATHERINA LANGE stammt aus einer Theaterfamilie. Nach dem Studium an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin folgten Theater-Engagements in Chemnitz, Dresden und Frankfurt am Main. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Frank Castorf, Wolfgang Engel, Amélie Niermeyer, Jürgen Kruse, Hans Hollmann, Peter Eschberg, Lars-Ole Walburg, Konstanze Lauterbach und Niklaus Helbling. Sie arbeitete am Theater […]

KATHERINA LANGE & friendshipping roundup • 3. Oktober 2017 • 17:40

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Die Wolfgang Neuss Wand Tapete • 15. August 2017 • 11:25

TORNADO-GÜNNI..Klotzbach & RATING und die ABLEGER° FAB Fernsehen aus BERLIN Ein Geschenk gestern vom FAB & Quartier Latin..dem heutigen Wintergarten° hier zu sehen JUDY WINTER und Die Berliner AIDS-HILFE e.V

TORNADO-GÜNNI..Klotzbach & RATING und die ABLEGER° FAB Fernsehen aus BERLIN Ein Geschenk gestern vom FAB & Quartier Latin..dem heutigen Wintergarten° hier zu sehen JUDY WINTER und Die Berliner AIDS-HILFE e.V

MEDIZINISCHE REISE 2017 • 12. August 2017 • 15:33

This is a SHY man a sweet Medicine Man He is a good guy and a very special guide two three four take your sticks No dream-catcher can praise your working space Just Grace & the Grateful Dead Head Now the flute of Carlos Nakai preacher man of the Sultans of Swing brings bricks and […]

This is a SHY man a sweet Medicine Man He is a good guy and a very special guide two three four take your sticks No dream-catcher can praise your working space Just Grace & the Grateful Dead Head Now the flute of Carlos Nakai preacher man of the Sultans of Swing brings bricks and […]

The RON WEBSTER Story • 18. Juli 2017 • 10:22

“Hanf” is German for “hemp” Flyer of Hanfparade 2017 in Berlin, 12th of August 2017 The Hanfparade is the traditional and german-wide pro-Cannabis march in Germany. Every year in August we gather for the legalisation of Cannabis as resource, medicine and recreational drug. There were 10.000 to 13.000 participants from all over Germany and the […]

“Hanf” is German for “hemp” Flyer of Hanfparade 2017 in Berlin, 12th of August 2017 The Hanfparade is the traditional and german-wide pro-Cannabis march in Germany. Every year in August we gather for the legalisation of Cannabis as resource, medicine and recreational drug. There were 10.000 to 13.000 participants from all over Germany and the […]

HANFPARADE 12 AUGUST 2017 • 10. Juli 2017 • 8:40

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

– “Das ist aber frech” • 25. Juni 2017 • 18:57

Informationen zur Krebssprechstunde Rechtsanwalt Kurt Groenewold äusserte sich..frisch,frei und frivol zusammen mit Jürgen von der Lippe… RA Otto Schilly empfand rein gar niggels..dennoch schunkelte er in seinem derzeitigen Drehstuhl. RA Horst Mahler teilte sich in seinem Sinne um seinen verehrten und heissgeliebten Bruder Wolfgang Neuss – er schiss, wie so oft zuvor, auf den geflügelten […]

Informationen zur Krebssprechstunde Rechtsanwalt Kurt Groenewold äusserte sich..frisch,frei und frivol zusammen mit Jürgen von der Lippe… RA Otto Schilly empfand rein gar niggels..dennoch schunkelte er in seinem derzeitigen Drehstuhl. RA Horst Mahler teilte sich in seinem Sinne um seinen verehrten und heissgeliebten Bruder Wolfgang Neuss – er schiss, wie so oft zuvor, auf den geflügelten […]

INTENDANZ einer INSTANZ der öffentlich rechtlichen Urheberrechte • 27. Mai 2017 • 13:10

%d Bloggern gefällt das: