Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Wunschregierung

Myra Warhaftig (hebräisch מירה ווארהפטיג; * 11. März 1930 in Haifa im britischen Völkerbundsmandat für Palästina, heute Israel; † 4. März 2008 in Berlin) war eine deutsch-israelische Architektin, Bauhistorikerin und Schriftstellerin.

Myra Warhaftig (hebräisch מירה ווארהפטיג; * 11. März 1930 in Haifa im britischen Völkerbundsmandat für Palästina, heute Israel; † 4. März 2008 in Berlin) war eine deutsch-israelische Architektin, Bauhistorikerin und Schriftstellerin.

MYRA • 23. November 2017 • 1:04

Fred in Deutschland Das ist Q ten to ten..TENNE° Quatsch CC ..”rauch-ende Colts” fred New Freddies and Freddy nous sommes charlie Zigarettenmischung X Feinschnitt Zigarettenmischung Fred cigarettes blend Unsere Tabakmischung beinhaltet immer die selbe Regel: nicht mehr als 15% der selben Tabaksorte, um eine Abhängigkeit einer speziellen Sorte zu vermeiden. Wir haben für all unsere […]

Fred in Deutschland Das ist Q ten to ten..TENNE° Quatsch CC ..”rauch-ende Colts” fred New Freddies and Freddy nous sommes charlie Zigarettenmischung X Feinschnitt Zigarettenmischung Fred cigarettes blend Unsere Tabakmischung beinhaltet immer die selbe Regel: nicht mehr als 15% der selben Tabaksorte, um eine Abhängigkeit einer speziellen Sorte zu vermeiden. Wir haben für all unsere […]

Fred in Deutschland • 22. November 2017 • 23:00

Erste Folge : HASCHERPUR° UUrban Priol KIN 91 KIN 91 – Blauer Kosmischer Affe TON 13 Mit dem heutigen Tag erfasse ich bewußt, was ich in der abgelaufenen Welle transformieren konnte. Ich freue mich über das Wachstum meines Göttlichen Anteils in mir. Ich Bin meinem Ziel einen mächtigen Schritt näher. step by step Der Publizist […]

Erste Folge : HASCHERPUR° UUrban Priol KIN 91 KIN 91 – Blauer Kosmischer Affe TON 13 Mit dem heutigen Tag erfasse ich bewußt, was ich in der abgelaufenen Welle transformieren konnte. Ich freue mich über das Wachstum meines Göttlichen Anteils in mir. Ich Bin meinem Ziel einen mächtigen Schritt näher. step by step Der Publizist […]

URBAN PRIOL dealer by nature • 19. November 2017 • 13:55

Gabriele Cantate Pallat Wenige Wochen nach Ihrem 85.Geburtstag ist Gabriele Cantate Pallat am 31.Mai 2017 an ihrem langjährigen Wohnort in Freiburg i.Br. gestorben. Gabriele Pallat war die Nichte von Adolf Reichwein, Enkelin von Annemarie und Ludwig Pallat, den Schwiegereltern Adolfs, die vier Kinder hatten: Rosemarie,Rolf,Marianne und Gabrieles Vater Peter. Ihr Großvater mütterlicherseits war der bekannte […]

Gabriele Cantate Pallat Wenige Wochen nach Ihrem 85.Geburtstag ist Gabriele Cantate Pallat am 31.Mai 2017 an ihrem langjährigen Wohnort in Freiburg i.Br. gestorben. Gabriele Pallat war die Nichte von Adolf Reichwein, Enkelin von Annemarie und Ludwig Pallat, den Schwiegereltern Adolfs, die vier Kinder hatten: Rosemarie,Rolf,Marianne und Gabrieles Vater Peter. Ihr Großvater mütterlicherseits war der bekannte […]

Family Nikel Pallat • 20. Oktober 2017 • 20:07

Das ehemals militärisch genutzte Gelände auf dem Bornstedter Feld wurde eigens für die Bundesgartenschau 2001 neu hergerichtet. Der Entwurf für das Gebäude stammt vom Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger. Das Gebäude beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere (darunter Leguane, Schlangen, Spinnen, Frösche, Gottesanbeterinnen, freilaufende Geckos und Fasane). Auf mehreren […]

Das ehemals militärisch genutzte Gelände auf dem Bornstedter Feld wurde eigens für die Bundesgartenschau 2001 neu hergerichtet. Der Entwurf für das Gebäude stammt vom Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger. Das Gebäude beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere (darunter Leguane, Schlangen, Spinnen, Frösche, Gottesanbeterinnen, freilaufende Geckos und Fasane). Auf mehreren […]

BIOSPHÄRE POTSDAM • 10. Oktober 2017 • 10:14

Blattfarbstoffe Im Herbst verfärbt sich das Laub unserer Bäume und Sträucher. Die grünen Blattfarbstoffe Chlorophyll a und b, die im Frühjahr und Sommer die Farbe des Laubs bestimmt haben, werden chemisch abgebaut. Wiederverwendbare Substanzen, vor allem Magnesium, wandern in den Stamm zurück. In den Blättern bleiben braune Abbauprodukte der Chlorophylle und weitere gelbe und rote […]

Blattfarbstoffe Im Herbst verfärbt sich das Laub unserer Bäume und Sträucher. Die grünen Blattfarbstoffe Chlorophyll a und b, die im Frühjahr und Sommer die Farbe des Laubs bestimmt haben, werden chemisch abgebaut. Wiederverwendbare Substanzen, vor allem Magnesium, wandern in den Stamm zurück. In den Blättern bleiben braune Abbauprodukte der Chlorophylle und weitere gelbe und rote […]

Photosynthese • 9. Oktober 2017 • 19:44

Neuaussaat im August oder Frühjahr Petersilie können Sie von Februar bis August auf der Fensterbank oder im April oder August direkt ins Freiland aussäen. Die August-aussaat ist im Freiland vorzuziehen, da die Pflanzen dann weniger von Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Tipps & Tricks Wenn Sie durchgängig Petersilie im Garten züchten möchten, sollten Sie jedes […]

Neuaussaat im August oder Frühjahr Petersilie können Sie von Februar bis August auf der Fensterbank oder im April oder August direkt ins Freiland aussäen. Die August-aussaat ist im Freiland vorzuziehen, da die Pflanzen dann weniger von Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Tipps & Tricks Wenn Sie durchgängig Petersilie im Garten züchten möchten, sollten Sie jedes […]

PETERSILIE • 4. Oktober 2017 • 0:36

KATHERINA LANGE stammt aus einer Theaterfamilie. Nach dem Studium an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin folgten Theater-Engagements in Chemnitz, Dresden und Frankfurt am Main. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Frank Castorf, Wolfgang Engel, Amélie Niermeyer, Jürgen Kruse, Hans Hollmann, Peter Eschberg, Lars-Ole Walburg, Konstanze Lauterbach und Niklaus Helbling. Sie arbeitete am Theater […]

KATHERINA LANGE stammt aus einer Theaterfamilie. Nach dem Studium an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin folgten Theater-Engagements in Chemnitz, Dresden und Frankfurt am Main. Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Frank Castorf, Wolfgang Engel, Amélie Niermeyer, Jürgen Kruse, Hans Hollmann, Peter Eschberg, Lars-Ole Walburg, Konstanze Lauterbach und Niklaus Helbling. Sie arbeitete am Theater […]

KATHERINA LANGE & friendshipping roundup • 3. Oktober 2017 • 17:40

Geist Richtig schöner deutscher Geist. Das Spukschloß im Spessart ist eine deutsche Filmkomödie des Regisseurs Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1960. Liselotte Pulver spielt, wie schon in dem Vorgängerfilm Das Wirtshaus im Spessart, die Hauptrolle. Der männliche Hauptpart ist mit Heinz Baumann besetzt. Im Verleihmaterial wurde der Film als „Grusical“ bezeichnet. 13 Musiktitel im Film […]

Geist Richtig schöner deutscher Geist. Das Spukschloß im Spessart ist eine deutsche Filmkomödie des Regisseurs Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1960. Liselotte Pulver spielt, wie schon in dem Vorgängerfilm Das Wirtshaus im Spessart, die Hauptrolle. Der männliche Hauptpart ist mit Heinz Baumann besetzt. Im Verleihmaterial wurde der Film als „Grusical“ bezeichnet. 13 Musiktitel im Film […]

Das Spukschloß in Spessart • 3. Oktober 2017 • 14:08

Große Party für die Kleinen Vehlow. Ausgiebig gefeiert wurde am Silvesterabend natürlich praktisch überall. Aber eine Party kostenlos und offen für jedermann, so etwas gab es weit und breit wieder einmal nur in Vehlow. Der Kulturverein des Dorfes hatte wie schon in den Vorjahren viele Ideen und eine Menge Arbeit in die Kindersilvesterparty am frühen […]

Große Party für die Kleinen Vehlow. Ausgiebig gefeiert wurde am Silvesterabend natürlich praktisch überall. Aber eine Party kostenlos und offen für jedermann, so etwas gab es weit und breit wieder einmal nur in Vehlow. Der Kulturverein des Dorfes hatte wie schon in den Vorjahren viele Ideen und eine Menge Arbeit in die Kindersilvesterparty am frühen […]

Große Party für die Kleinen • 30. September 2017 • 10:07

%d Bloggern gefällt das: