Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Wolfgang Neuss Flughafen

Alles zur NPD Neuss paukt deutsch – Montage eines Mackers Seite 627 im DER TOTALE NEUSS Gesammelte Werke hrsg v VOLKER KÜHN Rogner & Bernard bei Zweitausendeins APrOpo Montag eine D-montage moniert die augustinische MACKE einer Kultur..kommunARDe..et ARTE der frisch und frei liebenden Karnevalisten.  was sagte Josefine ihrem Becher ? ..fahren Sie nach Plan+Tage …die […]

Alles zur NPD Neuss paukt deutsch – Montage eines Mackers Seite 627 im DER TOTALE NEUSS Gesammelte Werke hrsg v VOLKER KÜHN Rogner & Bernard bei Zweitausendeins APrOpo Montag eine D-montage moniert die augustinische MACKE einer Kultur..kommunARDe..et ARTE der frisch und frei liebenden Karnevalisten.  was sagte Josefine ihrem Becher ? ..fahren Sie nach Plan+Tage …die […]

NPD Wolf Gang Neuss paukt weiter DOITSCH • 17. Januar 2017 • 17:41

Simpson’s hedgehog cactus Sequoyah and Cherokee literacy As a silversmith, Sequoyah dealt regularly with whites who had settled in the area. He was impressed by their writing, referring to their correspondence as “talking leaves”. He knew that they represented a way to transmit information to other people in distant places. However, a majority of the […]

Simpson’s hedgehog cactus Sequoyah and Cherokee literacy As a silversmith, Sequoyah dealt regularly with whites who had settled in the area. He was impressed by their writing, referring to their correspondence as “talking leaves”. He knew that they represented a way to transmit information to other people in distant places. However, a majority of the […]

Sequoyah • 10. Januar 2017 • 2:34

Hunger, Flöhe, Hass Erst die Verkettung vieler Unglücksfaktoren hat das Desaster heraufbeschworen. Eine der Ursachen war die “Kleine Eiszeit”. Causa belli, Kriegsvorwand, Kriegsanlass – Kriegsgrund. Das Warum, die Frage aller Fragen. Nie zuvor in der deutschen Geschichte hatte es eine längere Periode friedlicher Zeiten gegeben als jetzt, immerhin währte sie von 1555 bis 1618. Und […]

Hunger, Flöhe, Hass Erst die Verkettung vieler Unglücksfaktoren hat das Desaster heraufbeschworen. Eine der Ursachen war die “Kleine Eiszeit”. Causa belli, Kriegsvorwand, Kriegsanlass – Kriegsgrund. Das Warum, die Frage aller Fragen. Nie zuvor in der deutschen Geschichte hatte es eine längere Periode friedlicher Zeiten gegeben als jetzt, immerhin währte sie von 1555 bis 1618. Und […]

Die kleine Eiszeit • 10. Januar 2017 • 2:30

Die Autarkiebestrebungen der Nationalsozialisten für ein von Rohstoffen unabhängiges Deutschland sowie der Beginn der Rüstungswirtschaft förderten bzw. retteten Boschs Lieblingsprojekte, die Herstellung von synthetischem Kautschuk (Buna) und synthetischem Benzin. Carl Bosch Zeit des Nationalsozialismus Die Villa Bosch in Heidelberg, seit 1923 Wohnsitz der Familie Carl Bosch. Bosch hatte eine zwiespältige Einstellung zum Nationalsozialismus. Anfänglich sagte […]

Die Autarkiebestrebungen der Nationalsozialisten für ein von Rohstoffen unabhängiges Deutschland sowie der Beginn der Rüstungswirtschaft förderten bzw. retteten Boschs Lieblingsprojekte, die Herstellung von synthetischem Kautschuk (Buna) und synthetischem Benzin. Carl Bosch Zeit des Nationalsozialismus Die Villa Bosch in Heidelberg, seit 1923 Wohnsitz der Familie Carl Bosch. Bosch hatte eine zwiespältige Einstellung zum Nationalsozialismus. Anfänglich sagte […]

BOSCH im SCHACHT • 29. Dezember 2016 • 11:15

Schmerz-Patientin “75 Gramm für 1.200 Euro” 27.09.2016 | Claudia Russo darf Cannabis in der Apotheke kaufen. Dass die Krankenkassen die Kosten dafür nicht übernehmen, treibt die 44-Jährige in finanzielle Not. Seit ihrer Jugend leidet die Berlinerin an manchen Tagen unerträgliche Schmerzen. Juliane hat sie Zuhause besucht. Hier weiterlesen.. CLAUDIA RUSSO,s MUDDITIONZ-FABRIK Cannabis Öl Alternative Krebstherapie […]

Schmerz-Patientin “75 Gramm für 1.200 Euro” 27.09.2016 | Claudia Russo darf Cannabis in der Apotheke kaufen. Dass die Krankenkassen die Kosten dafür nicht übernehmen, treibt die 44-Jährige in finanzielle Not. Seit ihrer Jugend leidet die Berlinerin an manchen Tagen unerträgliche Schmerzen. Juliane hat sie Zuhause besucht. Hier weiterlesen.. CLAUDIA RUSSO,s MUDDITIONZ-FABRIK Cannabis Öl Alternative Krebstherapie […]

CLAUDIA RUSSO,s MUDDITIONZ FABRIK • 5. Dezember 2016 • 11:01

Werkstatt für Friedensarbeit in der Kyritz-Ruppiner Heide Sichelschmiede Zemptow Grosser Hund

Werkstatt für Friedensarbeit in der Kyritz-Ruppiner Heide Sichelschmiede Zemptow Grosser Hund

SICHELSCHMIEDE “Freie Heide” • 3. Dezember 2016 • 16:41

Bergbau In Guatemala werden vor allem Nickel, Gold und Erdöl (Förderung 2009: 3,9 Millionen Barrel) gewonnen. Da Umweltstandards kaum beachtet werden, ist dies mit erheblichen ökologischen Schäden verbunden. Politik Guatemala ist eines der wenigen amerikanischen Länder, in denen noch die Todesstrafe verhängt wird. Die letzte Hinrichtung fand im Jahr 2000 statt. Seitdem gab es Bemühungen, […]

Bergbau In Guatemala werden vor allem Nickel, Gold und Erdöl (Förderung 2009: 3,9 Millionen Barrel) gewonnen. Da Umweltstandards kaum beachtet werden, ist dies mit erheblichen ökologischen Schäden verbunden. Politik Guatemala ist eines der wenigen amerikanischen Länder, in denen noch die Todesstrafe verhängt wird. Die letzte Hinrichtung fand im Jahr 2000 statt. Seitdem gab es Bemühungen, […]

“Biosphäre Maya” • 3. Dezember 2016 • 16:29

Bismarck Der heutige Name Bismarck, der 1873 von der Northern Pacific Railway eingeführt wurde, leitet sich vom damaligen deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck ab. Man wollte damit den deutschen Kanzler ehren und hoffte, deutsche Einwanderer in die Stadt zu locken. Zu einer Einwanderungswelle kam es jedoch erst, als in der Nähe (Black Hills) 1874 Gold […]

Bismarck Der heutige Name Bismarck, der 1873 von der Northern Pacific Railway eingeführt wurde, leitet sich vom damaligen deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck ab. Man wollte damit den deutschen Kanzler ehren und hoffte, deutsche Einwanderer in die Stadt zu locken. Zu einer Einwanderungswelle kam es jedoch erst, als in der Nähe (Black Hills) 1874 Gold […]

STANDING ROCK pipe-line news • 1. Dezember 2016 • 12:48

Der deutsche Paläoornithologe Gerald Mayr vom Frankfurter Senckenberg Forschungsinstitut entdeckte die vermutlich ältesten Kolibrifossilien der Welt in der Grube Unterfeld im baden-württembergischen Frauenweiler (Stadtteil von Wiesloch). Er beschreibt im Fachmagazin Science den Fund zweier über 30 Millionen Jahre alter Fossilien, die den heute lebenden amerikanischen Kolibris ähnelten. Es sind die ersten Funde von Kolibris in […]

Der deutsche Paläoornithologe Gerald Mayr vom Frankfurter Senckenberg Forschungsinstitut entdeckte die vermutlich ältesten Kolibrifossilien der Welt in der Grube Unterfeld im baden-württembergischen Frauenweiler (Stadtteil von Wiesloch). Er beschreibt im Fachmagazin Science den Fund zweier über 30 Millionen Jahre alter Fossilien, die den heute lebenden amerikanischen Kolibris ähnelten. Es sind die ersten Funde von Kolibris in […]

Eurotrochilus inexpectatus KOLIBRI • 30. November 2016 • 21:24

Die Lokalisation der Richtung (Hörereignisrichtung) wird durch räumliches Hören ermittelt, ohne dabei Schallwellen auszusenden. Das Vorgehen hierbei unterscheidet sich von Tiergruppe zu Tiergruppe. Dagegen erfordert Echoortung eine sehr schnelle Erregungsleitung im Nervensystem, da ein echoortendes Tier in kurzer Zeit zahlreiche Signale verarbeiten muss und zur genauen Bestimmung von Entfernungen exakte Zeitunterscheidungen nötig sind. Die Echoortung […]

Die Lokalisation der Richtung (Hörereignisrichtung) wird durch räumliches Hören ermittelt, ohne dabei Schallwellen auszusenden. Das Vorgehen hierbei unterscheidet sich von Tiergruppe zu Tiergruppe. Dagegen erfordert Echoortung eine sehr schnelle Erregungsleitung im Nervensystem, da ein echoortendes Tier in kurzer Zeit zahlreiche Signale verarbeiten muss und zur genauen Bestimmung von Entfernungen exakte Zeitunterscheidungen nötig sind. Die Echoortung […]

ECHOORTUNG • 30. November 2016 • 21:21