Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Wasserwirtschaft

Das ehemals militärisch genutzte Gelände auf dem Bornstedter Feld wurde eigens für die Bundesgartenschau 2001 neu hergerichtet. Der Entwurf für das Gebäude stammt vom Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger. Das Gebäude beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere (darunter Leguane, Schlangen, Spinnen, Frösche, Gottesanbeterinnen, freilaufende Geckos und Fasane). Auf mehreren […]

Das ehemals militärisch genutzte Gelände auf dem Bornstedter Feld wurde eigens für die Bundesgartenschau 2001 neu hergerichtet. Der Entwurf für das Gebäude stammt vom Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger. Das Gebäude beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere (darunter Leguane, Schlangen, Spinnen, Frösche, Gottesanbeterinnen, freilaufende Geckos und Fasane). Auf mehreren […]

BIOSPHÄRE POTSDAM • 10. Oktober 2017 • 10:14

Lussekatt (Plural lussekatter „Luciakatzen“), auch saffranskuse oder julkuse genannt, ist ein traditionelles schwedisches Gebäck, das von seiner typischsten Zutat, dem Safran, die deutlich gelbe Färbung erhält. Lussekatter werden traditionell zum Luciafest gebacken, das in Schweden ein wichtiger vorweihnachtlicher Feiertag ist und am 13. Dezember gefeiert wird. Zu den lussekatter trinkt man Kaffee oder Glögg. Kära […]

Lussekatt (Plural lussekatter „Luciakatzen“), auch saffranskuse oder julkuse genannt, ist ein traditionelles schwedisches Gebäck, das von seiner typischsten Zutat, dem Safran, die deutlich gelbe Färbung erhält. Lussekatter werden traditionell zum Luciafest gebacken, das in Schweden ein wichtiger vorweihnachtlicher Feiertag ist und am 13. Dezember gefeiert wird. Zu den lussekatter trinkt man Kaffee oder Glögg. Kära […]

NORRKÖPING – PEKING • 9. Oktober 2017 • 21:10

Ina Deter in derselben SFB Talkshow “Leute” mit Wolfgang Menge und Lea Rosh. Wolfgang Neuss und Richard von Weizsäcker. Mengenlehre Georg Kolbe (* 15. April 1877 in Waldheim, Sachsen; † 20. November 1947 in Berlin) war ein figürlicher Bildhauer und Medailleur. Nach ihm sind der Georg-Kolbe-Preis und das Georg Kolbe Museum benannt. Kolbes Atelierhaus in […]

Ina Deter in derselben SFB Talkshow “Leute” mit Wolfgang Menge und Lea Rosh. Wolfgang Neuss und Richard von Weizsäcker. Mengenlehre Georg Kolbe (* 15. April 1877 in Waldheim, Sachsen; † 20. November 1947 in Berlin) war ein figürlicher Bildhauer und Medailleur. Nach ihm sind der Georg-Kolbe-Preis und das Georg Kolbe Museum benannt. Kolbes Atelierhaus in […]

EINE NEUSS MENGE = Eine Menge NEU$$ • 7. Oktober 2017 • 18:42

Busk Margit Jonsson Busk Margit Jonsson, född 10 september 1929 i Malung, är en svensk operasångerska (sopran). Jonsson är dotter till garvaren Busk Johan Jonsson (1891–1965) och Hulda Cecilia Jansson (1895–1960). Jonsson framträdde hos farbror Sven i Barnens brevlåda år 1941 och utbildade sig vid Musikhögskolan i Stockholm 1946–1953 och därefter i Wien. Hon studerade […]

Busk Margit Jonsson Busk Margit Jonsson, född 10 september 1929 i Malung, är en svensk operasångerska (sopran). Jonsson är dotter till garvaren Busk Johan Jonsson (1891–1965) och Hulda Cecilia Jansson (1895–1960). Jonsson framträdde hos farbror Sven i Barnens brevlåda år 1941 och utbildade sig vid Musikhögskolan i Stockholm 1946–1953 och därefter i Wien. Hon studerade […]

BUSK MARGIT JONSSON • 7. Oktober 2017 • 9:09

Senta Berger und Laura Schurkh ( = Das literarische Quintus oder die literarische Quartus = dvala % “die beste Froindin” = % fiftyfifty = charaktere of loyalty “soundcheck” repeat° = Elke Helene Heidenreich geb. Rieger (* 15. Februar 1943 in Korbach) ist eine deutsche Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin. Heidenreich wurde bekannt durch […]

Senta Berger und Laura Schurkh ( = Das literarische Quintus oder die literarische Quartus = dvala % “die beste Froindin” = % fiftyfifty = charaktere of loyalty “soundcheck” repeat° = Elke Helene Heidenreich geb. Rieger (* 15. Februar 1943 in Korbach) ist eine deutsche Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin. Heidenreich wurde bekannt durch […]

Solar Plexus°yellow spiritual Nussbaumallee • 6. Oktober 2017 • 0:18

Neuaussaat im August oder Frühjahr Petersilie können Sie von Februar bis August auf der Fensterbank oder im April oder August direkt ins Freiland aussäen. Die August-aussaat ist im Freiland vorzuziehen, da die Pflanzen dann weniger von Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Tipps & Tricks Wenn Sie durchgängig Petersilie im Garten züchten möchten, sollten Sie jedes […]

Neuaussaat im August oder Frühjahr Petersilie können Sie von Februar bis August auf der Fensterbank oder im April oder August direkt ins Freiland aussäen. Die August-aussaat ist im Freiland vorzuziehen, da die Pflanzen dann weniger von Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Tipps & Tricks Wenn Sie durchgängig Petersilie im Garten züchten möchten, sollten Sie jedes […]

PETERSILIE • 4. Oktober 2017 • 0:36

Geist Richtig schöner deutscher Geist. Das Spukschloß im Spessart ist eine deutsche Filmkomödie des Regisseurs Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1960. Liselotte Pulver spielt, wie schon in dem Vorgängerfilm Das Wirtshaus im Spessart, die Hauptrolle. Der männliche Hauptpart ist mit Heinz Baumann besetzt. Im Verleihmaterial wurde der Film als „Grusical“ bezeichnet. 13 Musiktitel im Film […]

Geist Richtig schöner deutscher Geist. Das Spukschloß im Spessart ist eine deutsche Filmkomödie des Regisseurs Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1960. Liselotte Pulver spielt, wie schon in dem Vorgängerfilm Das Wirtshaus im Spessart, die Hauptrolle. Der männliche Hauptpart ist mit Heinz Baumann besetzt. Im Verleihmaterial wurde der Film als „Grusical“ bezeichnet. 13 Musiktitel im Film […]

Das Spukschloß in Spessart • 3. Oktober 2017 • 14:08

Keep on going Deal for Real Swaziland – Senegal In Swasiland befindet sich das Afrika-Hauptquartier von Coca-Cola. Der Konzern war in den 1980er Jahren wegen Südafrikas Apartheid-Politik von dort ins Nachbarland umgezogen. Nach Schätzungen beträgt der Anteil am Bruttoinlandsprodukt Swasilands rund 40 Prozent. In der „Conco Swaziland“-Fabrik in Matsapha wird das Cola-Konzentrat für fast ganz […]

Keep on going Deal for Real Swaziland – Senegal In Swasiland befindet sich das Afrika-Hauptquartier von Coca-Cola. Der Konzern war in den 1980er Jahren wegen Südafrikas Apartheid-Politik von dort ins Nachbarland umgezogen. Nach Schätzungen beträgt der Anteil am Bruttoinlandsprodukt Swasilands rund 40 Prozent. In der „Conco Swaziland“-Fabrik in Matsapha wird das Cola-Konzentrat für fast ganz […]

Deal for Real • 27. September 2017 • 8:08

Als Jahresring oder Jahrring, früher auch Holzring, wird die im Querschnitt sichtbare, ringförmige Maserung des Holzes einer mehrjährigen Pflanze, insbesondere eines Baumes bezeichnet. Jahresringe entstehen nur dort, wo es durch die klimatischen Bedingungen zu einer vorübergehenden Ruhe der Teilungsaktivität des Kambiums kommt. Ursächlich dafür können Winter im Jahreszeitenklima sein oder Trockenzeiten in den subtropischen und […]

Als Jahresring oder Jahrring, früher auch Holzring, wird die im Querschnitt sichtbare, ringförmige Maserung des Holzes einer mehrjährigen Pflanze, insbesondere eines Baumes bezeichnet. Jahresringe entstehen nur dort, wo es durch die klimatischen Bedingungen zu einer vorübergehenden Ruhe der Teilungsaktivität des Kambiums kommt. Ursächlich dafür können Winter im Jahreszeitenklima sein oder Trockenzeiten in den subtropischen und […]

JAHRESRINGE • 9. September 2017 • 12:19

Einzigartig Sibylle-Ried-Preis Der Sibylle Ried Preis wird seit 2001 im deutschsprachigen Raum zum Gedenken an Frau Dr. med. Sibylle Ried (29.8.1956 – 14.6.2000) verliehen. Frau Ried war eine Pionierin in der Entwicklung von Methoden zur Verbesserung der Behandlung und Beratung und der Zusammenarbeit mit Menschen mit Epilepsie. Der Preis richtet sich an alle in diesem […]

Einzigartig Sibylle-Ried-Preis Der Sibylle Ried Preis wird seit 2001 im deutschsprachigen Raum zum Gedenken an Frau Dr. med. Sibylle Ried (29.8.1956 – 14.6.2000) verliehen. Frau Ried war eine Pionierin in der Entwicklung von Methoden zur Verbesserung der Behandlung und Beratung und der Zusammenarbeit mit Menschen mit Epilepsie. Der Preis richtet sich an alle in diesem […]

SIBYLLE RIED PREIS • 29. August 2017 • 14:34

%d Bloggern gefällt das: