Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

SPORT

Tempelhof. Wie berichtet, feierte die ufaFabrik am 9. Juni ihr 38-jähriges Bestehen oder auch „Juppiläum“. Ohne Josef Becher, genannt Juppi, aus Trittenheim an der Mosel wäre die inzwischen international gerühmte Kulturfabrik kaum denkbar. Es geschah am 9. Juni 1979, als Rädelsführer Juppi mit etwa 100 Gleichgesinnten handstreichartig das zuvor sorgsam ausgekundschaftete Gelände des leerstehenden ehemaligen […]

Tempelhof. Wie berichtet, feierte die ufaFabrik am 9. Juni ihr 38-jähriges Bestehen oder auch „Juppiläum“. Ohne Josef Becher, genannt Juppi, aus Trittenheim an der Mosel wäre die inzwischen international gerühmte Kulturfabrik kaum denkbar. Es geschah am 9. Juni 1979, als Rädelsführer Juppi mit etwa 100 Gleichgesinnten handstreichartig das zuvor sorgsam ausgekundschaftete Gelände des leerstehenden ehemaligen […]

JUPPY BECHER • 22. Dezember 2018 • 19:49

Alles in Bosnien-Herzegowina ist geteilt. Schon die Kleinsten im Kindergarten werden ethnisch separiert, Erstklässler getrennt eingeschult. Anfang der 1990er-Jahre bekämpften sich Bosnier, Kroaten und Serben in einem drei Jahre langen Bürgerkrieg, 25 Jahre später wachsen die Spannungen zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen schon wieder. Die Narben sind nur oberflächig verheilt, von Zusammenleben kann keine Rede sein. Landauf, landab spalten Politiker und Behörden die Gesellschaft immer mehr.

Alles in Bosnien-Herzegowina ist geteilt. Schon die Kleinsten im Kindergarten werden ethnisch separiert, Erstklässler getrennt eingeschult. Anfang der 1990er-Jahre bekämpften sich Bosnier, Kroaten und Serben in einem drei Jahre langen Bürgerkrieg, 25 Jahre später wachsen die Spannungen zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen schon wieder. Die Narben sind nur oberflächig verheilt, von Zusammenleben kann keine Rede sein. Landauf, landab spalten Politiker und Behörden die Gesellschaft immer mehr.

Schuld sind immer die anderen° EUROPÄISCHE ENERGIEWENDE • 22. Dezember 2018 • 17:23

Nadia Elena Comăneci (12. November 1961 in Onești) ist eine ehemalige rumänische Kunstturnerin. Sie gilt als eine der besten Turnerinnen aller Zeiten. Bei den Olympischen Spielen 1976 und 1980 gewann sie insgesamt fünf Gold-, drei Silber- und eine Bronzemedaille] Sie gewann ferner zwei Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften, neun Goldmedaillen bei Europameisterschaften und fünf Goldmedaillen bei den […]

Nadia Elena Comăneci (12. November 1961 in Onești) ist eine ehemalige rumänische Kunstturnerin. Sie gilt als eine der besten Turnerinnen aller Zeiten. Bei den Olympischen Spielen 1976 und 1980 gewann sie insgesamt fünf Gold-, drei Silber- und eine Bronzemedaille] Sie gewann ferner zwei Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften, neun Goldmedaillen bei Europameisterschaften und fünf Goldmedaillen bei den […]

Nadia Comăneci • 18. Dezember 2018 • 13:14

Weltrose ist die höchste Auszeichnung für eine Rose. Titelfoto Die Rosensorte New Dawn ist eine der beliebtesten Kletterrosen. Sie ist ein Sport der Sorte ‘Dr. W. van Fleet’ und wurde 1930 in der Somerset Rose Nursery entdeckt. Obwohl sie von der Rosa wichuraiana abstammt, blüht sie nicht nur einmal, sondern remontiert. Ihre großen, rosa-weißlichen, halb […]

Weltrose ist die höchste Auszeichnung für eine Rose. Titelfoto Die Rosensorte New Dawn ist eine der beliebtesten Kletterrosen. Sie ist ein Sport der Sorte ‘Dr. W. van Fleet’ und wurde 1930 in der Somerset Rose Nursery entdeckt. Obwohl sie von der Rosa wichuraiana abstammt, blüht sie nicht nur einmal, sondern remontiert. Ihre großen, rosa-weißlichen, halb […]

WELTROSE • 24. November 2018 • 7:57

Obwohl sie von der Rosa wichuraiana abstammt, blüht sie nicht nur einmal, sondern remontiert. Ihre großen, rosa-weißlichen, halb gefüllten Blüten duften nach Apfel und wachsen in Büscheln. Im Herbst bildet sie viele Hagebutten, aus welchen sich leicht Sämlinge kultivieren lassen. Sie hat gesundes, dichtes Laub an langen, stark bestachelten Trieben, die bis zu 4 m […]

Obwohl sie von der Rosa wichuraiana abstammt, blüht sie nicht nur einmal, sondern remontiert. Ihre großen, rosa-weißlichen, halb gefüllten Blüten duften nach Apfel und wachsen in Büscheln. Im Herbst bildet sie viele Hagebutten, aus welchen sich leicht Sämlinge kultivieren lassen. Sie hat gesundes, dichtes Laub an langen, stark bestachelten Trieben, die bis zu 4 m […]

NEW DAWN • 23. November 2018 • 15:10

Oktoberfest 2018 Ein Glück das wir die BZ haben Alkoholix One Two Three Four One Two Three Four One Two Three Four Five Six Seven All my friends they go to heaven

Oktoberfest 2018 Ein Glück das wir die BZ haben Alkoholix One Two Three Four One Two Three Four One Two Three Four Five Six Seven All my friends they go to heaven

UNPERFEKT • 5. Oktober 2018 • 16:33

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

“gaskammervoll” • 18. August 2018 • 11:48

Deutschland ist ein Nationalstaat, in dem die Bürger laut Verfassung über sich selbst herrschen. Die ollen Griechen nannten dieses Konstrukt der Gewaltenteilung eine Demokratie. Doch wer sich im der Land der Deutschen genauer umguckt, der sieht nicht die Vielen herrschen, sondern einige Wenige. Und das nennt man eine lupenreine Oligarchie. Die Demokratie ist eine Regierungsform, […]

Deutschland ist ein Nationalstaat, in dem die Bürger laut Verfassung über sich selbst herrschen. Die ollen Griechen nannten dieses Konstrukt der Gewaltenteilung eine Demokratie. Doch wer sich im der Land der Deutschen genauer umguckt, der sieht nicht die Vielen herrschen, sondern einige Wenige. Und das nennt man eine lupenreine Oligarchie. Die Demokratie ist eine Regierungsform, […]

Die Demokratie frisst ihre Kinder • 11. Juli 2018 • 14:17

50 Jahre danach sind die Proteste der 68er derzeit wieder in aller Munde. Bücher, Dokumentationen – in Biberach sogar eine Sonderausstellung – befassen sich mit dieser Zeit. Einer, der vieles davon hautnah erlebt hat und sogar mit einigen der Protagonisten, darunter Studentenführer Rudi Dutschke, in Kontakt kam, ist Dr. Hans-Jürgen Brunn. Der 76-Jährige, der heute […]

50 Jahre danach sind die Proteste der 68er derzeit wieder in aller Munde. Bücher, Dokumentationen – in Biberach sogar eine Sonderausstellung – befassen sich mit dieser Zeit. Einer, der vieles davon hautnah erlebt hat und sogar mit einigen der Protagonisten, darunter Studentenführer Rudi Dutschke, in Kontakt kam, ist Dr. Hans-Jürgen Brunn. Der 76-Jährige, der heute […]

Kicken und Kaffeetrinken mit Rudi Dutschke • 15. Juni 2018 • 10:56

HB Ernte 23 Die Deutsche Pfeife Der Pfeifenbau Clanmothers working Field Dittsche & Wolfgang Neuss…als Wolfgang Neuss CDC und der Hans Vössen Verein..superfly° HAAREN und das Gesetz der Krähe

HB Ernte 23 Die Deutsche Pfeife Der Pfeifenbau Clanmothers working Field Dittsche & Wolfgang Neuss…als Wolfgang Neuss CDC und der Hans Vössen Verein..superfly° HAAREN und das Gesetz der Krähe

Tabak • 17. Mai 2018 • 11:01

%d Bloggern gefällt das: