Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

SENIOREN OLYMPIADE

KIN 78 – Weißer Kosmischer Spiegel Ich Bin den Weg über die Brücke gegangen. Ich freue mich über den Faden, den ich gesponnen habe. Ich bedanke mich heute für die Erkenntnisse, die mir dieser 13tägige Weg als Bewußtseinsreichtum mitgibt. ~ Erkenntnisse und Ordnungsmuster überschreiten Begrenztheiten! ~ ! ~ KIN 78 – WEISSER KOSMISCHER SPIEGEL Ich […]

KIN 78 – Weißer Kosmischer Spiegel Ich Bin den Weg über die Brücke gegangen. Ich freue mich über den Faden, den ich gesponnen habe. Ich bedanke mich heute für die Erkenntnisse, die mir dieser 13tägige Weg als Bewußtseinsreichtum mitgibt. ~ Erkenntnisse und Ordnungsmuster überschreiten Begrenztheiten! ~ ! ~ KIN 78 – WEISSER KOSMISCHER SPIEGEL Ich […]

GRÖN HÖG • 26. August 2018 • 8:25

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Bauer Oskar Puste • 25. August 2018 • 20:00

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

1988 schrieb Thomas Kapielski zum zehnjährigen Bestehen der Disco für die TAZ einen Artikel, in der er sie als “gaskammervoll” bezeichnete. Dies führte zu einem Leserbrief von Pieke Biermann, woraufhin der damalige TAZ-Magazinredakteur Arno Widmann laut einem am 11. Februar 2010 von Kapielskis Freund Helmut Höge veröffentlichten Text zu dem Komplex, eine Art Vollversammlung einberief. […]

“gaskammervoll” • 18. August 2018 • 11:48

Ich stelle ein… Irene Moessinger (* 14. Oktober 1949) ist eine deutsche Kulturmanagerin und ehemalige Hausbesetzerin, die als Gründerin und langjährige Chefin des Berliner Tempodroms bekannt wurde. Moessinger wurde als Kind von Wilhelm Moessinger (1919–1972) und Margarete Gräfin zu Lynar (* 1919) geboren. Sie verlebte ihre Kindheit in Südspanien auf und ihre Jugend am Bodensee, […]

Ich stelle ein… Irene Moessinger (* 14. Oktober 1949) ist eine deutsche Kulturmanagerin und ehemalige Hausbesetzerin, die als Gründerin und langjährige Chefin des Berliner Tempodroms bekannt wurde. Moessinger wurde als Kind von Wilhelm Moessinger (1919–1972) und Margarete Gräfin zu Lynar (* 1919) geboren. Sie verlebte ihre Kindheit in Südspanien auf und ihre Jugend am Bodensee, […]

Pffff und die ERDE • 17. August 2018 • 18:58

Georg Schramm & Matthias Deutschmann Sweet medicine Mankind. auf youtube direkt bei WORT SCHATZ schicht für schicht anschauen..chic..ein taoistischer witz in unserem lande unter den deutschen kabarettisten gibt,s nix nix rein rassiges Haschisch Opium Mescalin Alkohol Lightkultur Wolfgang Neuss fragt, Matthias Beltz antwortet. Die Frage nach der deutschen Leit-Kultur ist die Frage nach der deutschen […]

Georg Schramm & Matthias Deutschmann Sweet medicine Mankind. auf youtube direkt bei WORT SCHATZ schicht für schicht anschauen..chic..ein taoistischer witz in unserem lande unter den deutschen kabarettisten gibt,s nix nix rein rassiges Haschisch Opium Mescalin Alkohol Lightkultur Wolfgang Neuss fragt, Matthias Beltz antwortet. Die Frage nach der deutschen Leit-Kultur ist die Frage nach der deutschen […]

Tote Armee Fraktion • 28. Juli 2018 • 19:46

7 Things You May Not Know About the Cherokee Trail of Tears An estimated 15,000 to 16,000 Cherokee people made the grueling journey west, following one of several routes that collectively became known as the Trail of Tears. 1- Davy Crockett objected to Indian removal. Frontiersman Davy Crockett, whose grandparents were killed by Creeks and […]

7 Things You May Not Know About the Cherokee Trail of Tears An estimated 15,000 to 16,000 Cherokee people made the grueling journey west, following one of several routes that collectively became known as the Trail of Tears. 1- Davy Crockett objected to Indian removal. Frontiersman Davy Crockett, whose grandparents were killed by Creeks and […]

TRAIL OF TEARS • 23. Juli 2018 • 9:40

Die Schafgarben (Achillea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Einige Achillea-Arten finden als Heilpflanzen Verwendung. Inhaltsstoffe der Schafgarben-Arten sind Proazulen, ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide, Chamazulen (in seiner Vorstufe Matricin), Kampfer, Achillein und andere Bitterstoffe sowie verschiedene Mineralien (vor allem Kalium). Röllikesläktet (Achillea) är ett släkte med omkring 85 gömfröväxter i växtfamiljen korgblommiga […]

Die Schafgarben (Achillea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Einige Achillea-Arten finden als Heilpflanzen Verwendung. Inhaltsstoffe der Schafgarben-Arten sind Proazulen, ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide, Chamazulen (in seiner Vorstufe Matricin), Kampfer, Achillein und andere Bitterstoffe sowie verschiedene Mineralien (vor allem Kalium). Röllikesläktet (Achillea) är ett släkte med omkring 85 gömfröväxter i växtfamiljen korgblommiga […]

SCHAFGARBE • 18. Juli 2018 • 16:17

Das Kabarett der Komiker, häufig KadeKo genannt, war ein Kabarett im heutigen Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Schild vom Kabarett der Komiker in der Kleinen Weltlaterne in Berlin-Halensee Datum 15. Juli 2008 Quelle Eigenes Werk (Originaltext: Eigene Aufnahme) Urheber Peter Kuley Ich, der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentliche es als gemeinfrei. Dies gilt weltweit. In manchen Staaten könnte […]

Das Kabarett der Komiker, häufig KadeKo genannt, war ein Kabarett im heutigen Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Schild vom Kabarett der Komiker in der Kleinen Weltlaterne in Berlin-Halensee Datum 15. Juli 2008 Quelle Eigenes Werk (Originaltext: Eigene Aufnahme) Urheber Peter Kuley Ich, der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentliche es als gemeinfrei. Dies gilt weltweit. In manchen Staaten könnte […]

Kabarett der komischen kleinkunst • 14. Juli 2018 • 3:23

Der größte Online-Kongress im deutschsprachigen Raum zum Thema medizinisches Cannabis & Cannabidiol. Lerne in 7 Tagen alles über medizinisches Cannabis und wie es Deinen Alltag bereichern kann. Melde Dich jetzt kostenlos an: Lerne im online Cannabiskongress vom 18.08 – 25.08 von unterschiedlichen Experten welches unglaubliche Potential in Cannabis & Cannabidiol steckt und wie Du die […]

Der größte Online-Kongress im deutschsprachigen Raum zum Thema medizinisches Cannabis & Cannabidiol. Lerne in 7 Tagen alles über medizinisches Cannabis und wie es Deinen Alltag bereichern kann. Melde Dich jetzt kostenlos an: Lerne im online Cannabiskongress vom 18.08 – 25.08 von unterschiedlichen Experten welches unglaubliche Potential in Cannabis & Cannabidiol steckt und wie Du die […]

Cannabiskongress vom 18.08 – 25.08 Kostenlose Anmeldung (für begrenzte Zeit) • 13. Juli 2018 • 18:11

Christoph Ludzuweit: Kommentar bei FB an Heide Frey° mit “endlich” ist gemeint, dass einer der sinnlosesten Konflikte nach 20 Jahren endlich zuende geht, schon vorher hatten die Eritreer ja fast 30 Jahre in einem verlustreichen Krieg um die Unabhängigkeit gekämpft, die kennen fast nur Kriegszeiten, Menno!!  Siehe SZ-Artikel von heute Ministerpräsident Abiy krempelt das autoritäre […]

Christoph Ludzuweit: Kommentar bei FB an Heide Frey° mit “endlich” ist gemeint, dass einer der sinnlosesten Konflikte nach 20 Jahren endlich zuende geht, schon vorher hatten die Eritreer ja fast 30 Jahre in einem verlustreichen Krieg um die Unabhängigkeit gekämpft, die kennen fast nur Kriegszeiten, Menno!!  Siehe SZ-Artikel von heute Ministerpräsident Abiy krempelt das autoritäre […]

ERITREA – ETIOPIA • 13. Juli 2018 • 17:48

%d Bloggern gefällt das: