Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Beim Kacken erwischt

Die Lügen der Machthaber werden immer offensichtlicher. Menschen, die vor Kurzem noch an den Staat glaubten, finden selbst bei sparsamstem Newskonsum keine Gründe mehr dafür.
In dieser Rubrik sammeln wir die entlarvten Lügen.
Die anderen – noch nicht entlarvten – verraten wir hier nicht, damit keiner behauptet, dies sei auch ein Verschwörungstheoretikertblog.

Gabelschwanzseekühe sind an den Küsten des Indischen Ozeans und des Roten Meeres sowie des Westpazifiks verbreitet. Fossile der Vorfahren der Gabelschwanzseekühe sind zahlreich und reichen bis ins Eozän (vor etwa 50 Millionen Jahren) zurück. Früher waren zahlreiche Gattungen von Gabelschwanzseekühen nahezu weltweit verbreitet. Von Lord Mountbatten – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47613064

Gabelschwanzseekühe sind an den Küsten des Indischen Ozeans und des Roten Meeres sowie des Westpazifiks verbreitet. Fossile der Vorfahren der Gabelschwanzseekühe sind zahlreich und reichen bis ins Eozän (vor etwa 50 Millionen Jahren) zurück. Früher waren zahlreiche Gattungen von Gabelschwanzseekühen nahezu weltweit verbreitet. Von Lord Mountbatten – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47613064

TOP SECRET • 22. April 2018 • 12:49

Das Olympische Komitee Israels wurde 1933 gegründet und 1952 in das Internationale Olympische Komitee aufgenommen. Bislang konnten acht Sportler aus Israel neun olympische Medaillen erringen (1 × Gold, 1 × Silber und 7 × Bronze). Israel nahm 1952 bei den Olympischen Sommerspielen 1952 das erste Mal an einer Olympiade teil. Bei den Olympischen Sommerspielen in […]

Das Olympische Komitee Israels wurde 1933 gegründet und 1952 in das Internationale Olympische Komitee aufgenommen. Bislang konnten acht Sportler aus Israel neun olympische Medaillen erringen (1 × Gold, 1 × Silber und 7 × Bronze). Israel nahm 1952 bei den Olympischen Sommerspielen 1952 das erste Mal an einer Olympiade teil. Bei den Olympischen Sommerspielen in […]

AuAuAu schwitzen • 5. April 2018 • 18:05

This is a soundcheck AM 10.50 An der Front, ..die Müllers und der THIB. nicht den richtigen O-Ton eine ungeduldige abwehrhaltung der PREIS dieses Hauses..Fehlerquote. Unfair. DIB before this condition isn,t removed… The Youngest FRANKENsteen had to walk OFF.. into elder human charactere Yeah. 19 April LESE-ZEICHEN Respect to the man …in honor KARLHEINZ GERDES […]

This is a soundcheck AM 10.50 An der Front, ..die Müllers und der THIB. nicht den richtigen O-Ton eine ungeduldige abwehrhaltung der PREIS dieses Hauses..Fehlerquote. Unfair. DIB before this condition isn,t removed… The Youngest FRANKENsteen had to walk OFF.. into elder human charactere Yeah. 19 April LESE-ZEICHEN Respect to the man …in honor KARLHEINZ GERDES […]

Widderkopf-pfeife • 4. April 2018 • 14:55

ANDAS IN ANDAS UIT ANDEN Ich bin gerührt… IM PRO CIDRÉ jnw gegen Otto Mander ( PRÄFEKT ) wegen unterlassener Hilfe-leistung sowie Verschleppung der PROZESS-AKTEN einer legalen Bewegung Im INTEGRATIONS-VERFAHREN absichtlich Zeugen und Beweise unterschlagen; und ohne Reue weiterhin den holoistischen Cost verleugnet…sich mit dem nazi-spiegel…sowie LICHT-NAHRUNG blondiert a la MMS Tabatabei Staatsanwältin rauchte den […]

ANDAS IN ANDAS UIT ANDEN Ich bin gerührt… IM PRO CIDRÉ jnw gegen Otto Mander ( PRÄFEKT ) wegen unterlassener Hilfe-leistung sowie Verschleppung der PROZESS-AKTEN einer legalen Bewegung Im INTEGRATIONS-VERFAHREN absichtlich Zeugen und Beweise unterschlagen; und ohne Reue weiterhin den holoistischen Cost verleugnet…sich mit dem nazi-spiegel…sowie LICHT-NAHRUNG blondiert a la MMS Tabatabei Staatsanwältin rauchte den […]

HIRNTUMOR • 3. Februar 2018 • 23:17

Charlottchen Jahresrückblick mit Andreas Zimmermann & Peter Werner Eric sagt: – Andreas sieht aus wie dieser Typ

Charlottchen Jahresrückblick mit Andreas Zimmermann & Peter Werner Eric sagt: – Andreas sieht aus wie dieser Typ

Jahresrückblickend… • 27. Januar 2018 • 5:34

Gyttja (auch Grauschlammboden oder Mudde genannt) ist ein subhydrischer Boden (Unterwasserboden) in gut durchlüfteten nährstoffreichen Gewässern. Der graue bis grauschwarze organismenreiche Schlamm besteht aus feinem mineralischen Material, das stark mit organischen Stoffen durchsetzt ist, die durch weitgehenden Abbau pflanzlicher und tierischer Stoffe entstanden sind. Gyttia-Böden bestehen aus einer gut durchmischten, an organischen Bestandteilen reichen humosen […]

Gyttja (auch Grauschlammboden oder Mudde genannt) ist ein subhydrischer Boden (Unterwasserboden) in gut durchlüfteten nährstoffreichen Gewässern. Der graue bis grauschwarze organismenreiche Schlamm besteht aus feinem mineralischen Material, das stark mit organischen Stoffen durchsetzt ist, die durch weitgehenden Abbau pflanzlicher und tierischer Stoffe entstanden sind. Gyttia-Böden bestehen aus einer gut durchmischten, an organischen Bestandteilen reichen humosen […]

GYTTJA • 25. Dezember 2017 • 16:51

Gray or grey is a coat color of horses characterized by progressive silvering of the colored hairs of the coat. Most gray horses have black skin and dark eyes; unlike many depigmentation genes, gray does not affect skin or eye color. Their adult hair coat is white, dappled, or white intermingled with hairs of other […]

Gray or grey is a coat color of horses characterized by progressive silvering of the colored hairs of the coat. Most gray horses have black skin and dark eyes; unlike many depigmentation genes, gray does not affect skin or eye color. Their adult hair coat is white, dappled, or white intermingled with hairs of other […]

GRAY / GREY HORSES • 25. Dezember 2017 • 12:30

Giant Sequoias and Redwoods: The Largest and Tallest Trees “Sequoia” – An Honorable Name. The “Sequoia” part of Seqouia sempervirens and Sequoiadendron gigantea is in honor of the great Cherokee patriarch of the Cherokee written language, Sequoia. Several other names were used prior to settling on this most appropriate one. Other early names were “Wellingtonea” […]

Giant Sequoias and Redwoods: The Largest and Tallest Trees “Sequoia” – An Honorable Name. The “Sequoia” part of Seqouia sempervirens and Sequoiadendron gigantea is in honor of the great Cherokee patriarch of the Cherokee written language, Sequoia. Several other names were used prior to settling on this most appropriate one. Other early names were “Wellingtonea” […]

REDWOOD ROOTS • 25. Dezember 2017 • 9:30

Der Name Braunerde wurde von Emil Ramann 1905 geprägt und umfasste zunächst auch durch Tonverlagerung geprägte Lessivéböden. Zeitweise wurden stärker verlehmte Braunerden als Braunlehme bezeichnet. Der Bundesverband Boden und die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft haben die Braunerde zum Boden des Jahres 2008 ernannt.

Der Name Braunerde wurde von Emil Ramann 1905 geprägt und umfasste zunächst auch durch Tonverlagerung geprägte Lessivéböden. Zeitweise wurden stärker verlehmte Braunerden als Braunlehme bezeichnet. Der Bundesverband Boden und die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft haben die Braunerde zum Boden des Jahres 2008 ernannt.

BRAUNERDE ERDEN • 25. Dezember 2017 • 8:50

Arzneidrogen oder Drogen (im eigentlichen und pharmazeutischen Sinne) sind Teile von Pflanzen, Pilzen, Tieren oder Mikroorganismen, die zur Herstellung von Arzneimitteln verwendet werden. Sie werden gewöhnlich durch Trocknung haltbar gemacht. Auch bestimmte biologische Substrate ohne zelluläre Struktur wie etwa Wachse und Harze und andere Abscheidungsprodukte werden zu den Drogen gerechnet. Heutzutage sind pharmazeutische Drogen größtenteils […]

Arzneidrogen oder Drogen (im eigentlichen und pharmazeutischen Sinne) sind Teile von Pflanzen, Pilzen, Tieren oder Mikroorganismen, die zur Herstellung von Arzneimitteln verwendet werden. Sie werden gewöhnlich durch Trocknung haltbar gemacht. Auch bestimmte biologische Substrate ohne zelluläre Struktur wie etwa Wachse und Harze und andere Abscheidungsprodukte werden zu den Drogen gerechnet. Heutzutage sind pharmazeutische Drogen größtenteils […]

DROGE • 25. Dezember 2017 • 7:50

%d Bloggern gefällt das: