Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Beim Kacken erwischt

Die Lügen der Machthaber werden immer offensichtlicher. Menschen, die vor Kurzem noch an den Staat glaubten, finden selbst bei sparsamstem Newskonsum keine Gründe mehr dafür.
In dieser Rubrik sammeln wir die entlarvten Lügen.
Die anderen – noch nicht entlarvten – verraten wir hier nicht, damit keiner behauptet, dies sei auch ein Verschwörungstheoretikertblog.

Skörda skäl och lagstiftelse skörda-själa-lag skotta snö skalpera de som dagens hammar skjöld skäll ut vilka vemodiga välkända ljud Skalbaggens visa° lyser du upp scenariet Gävle bok bocka tacka duga niga strömmingen stöddig nog noga nu skata du stjäl och skäller noggranna svaga svedala fötter fotnot skatta och försäkra skata kortspela SKAT° simma lugnt finn […]

Skörda skäl och lagstiftelse skörda-själa-lag skotta snö skalpera de som dagens hammar skjöld skäll ut vilka vemodiga välkända ljud Skalbaggens visa° lyser du upp scenariet Gävle bok bocka tacka duga niga strömmingen stöddig nog noga nu skata du stjäl och skäller noggranna svaga svedala fötter fotnot skatta och försäkra skata kortspela SKAT° simma lugnt finn […]

En Saffrans-längd°° kort stubin° Patiencé°°°Nationalgefühl • 7. Oktober 2017 • 12:51

Keep on going Deal for Real Swaziland – Senegal In Swasiland befindet sich das Afrika-Hauptquartier von Coca-Cola. Der Konzern war in den 1980er Jahren wegen Südafrikas Apartheid-Politik von dort ins Nachbarland umgezogen. Nach Schätzungen beträgt der Anteil am Bruttoinlandsprodukt Swasilands rund 40 Prozent. In der „Conco Swaziland“-Fabrik in Matsapha wird das Cola-Konzentrat für fast ganz […]

Keep on going Deal for Real Swaziland – Senegal In Swasiland befindet sich das Afrika-Hauptquartier von Coca-Cola. Der Konzern war in den 1980er Jahren wegen Südafrikas Apartheid-Politik von dort ins Nachbarland umgezogen. Nach Schätzungen beträgt der Anteil am Bruttoinlandsprodukt Swasilands rund 40 Prozent. In der „Conco Swaziland“-Fabrik in Matsapha wird das Cola-Konzentrat für fast ganz […]

Deal for Real • 27. September 2017 • 8:08

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Künstleragentur für alle verstorbenen und aktiven Gemüsehändler. XY “check it out” = ZeroZeroDesign & Collection° °Sierra Leone° AN CHRIS FRANKS EXZESSIV Kamera und Schnitt Mein Verhalten dir gegenüber….ist; letztens im Keller des Hanfmuseums …ist bitte nicht persönlich zu nehmen. Macka B und seine Bandmitglieder sind eine Sache. Freundschafts-photos zwecks Erinnerungs-lücken zu schliessen ,..sind was anderes, […]

Die Wolfgang Neuss Wand Tapete • 15. August 2017 • 11:25

Der Kanarienvogel (Serinus canaria forma domestica), auch Kanarie, süddeutsch und österreichisch Kanari, stammt vom Kanarengirlitz (Serinus canaria) ab. Die Domestikation des Kanarengirlitzes zum Kanarienvogel begann nach der Entdeckung und Eroberung der Kanarischen Inseln, der Azoren und der Insel Madeira durch die Europäer im 15. Jahrhundert. Heute gibt es vom Kanarienvogel viele Rassen und Farbschläge, die […]

Der Kanarienvogel (Serinus canaria forma domestica), auch Kanarie, süddeutsch und österreichisch Kanari, stammt vom Kanarengirlitz (Serinus canaria) ab. Die Domestikation des Kanarengirlitzes zum Kanarienvogel begann nach der Entdeckung und Eroberung der Kanarischen Inseln, der Azoren und der Insel Madeira durch die Europäer im 15. Jahrhundert. Heute gibt es vom Kanarienvogel viele Rassen und Farbschläge, die […]

KANARIENVÖGEL • 22. Juli 2017 • 13:33

Der Java-Tiger (Panthera tigris sondaica) ist eine ausgestorbene Unterart des Tigers, die bis in die 1980er Jahre auf der indonesischen Insel Java beheimatet war. Der Java-Tiger war eine von drei Unterarten, deren Vorkommen auf die Sundainseln beschränkt waren beziehungsweise sind. Die IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) führt den Java-Tiger seit […]

Der Java-Tiger (Panthera tigris sondaica) ist eine ausgestorbene Unterart des Tigers, die bis in die 1980er Jahre auf der indonesischen Insel Java beheimatet war. Der Java-Tiger war eine von drei Unterarten, deren Vorkommen auf die Sundainseln beschränkt waren beziehungsweise sind. Die IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) führt den Java-Tiger seit […]

JAVA TIGER • 22. Juli 2017 • 11:08

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

Am DHV Stand auf der Mary Jane Erkennst Du mich ? Nein tust Du nicht, sagte jnw laut zu Florian, nachdem sie Florians etwas verunsicherten Blick sah,und fügte hinzu: – Das ist aber frech. Am Hanfmuseumsstand etwas später.. Ich fasse es kaum Florian Rister sagte zu Katrin: – Und dann fragt sie mich, – ob […]

– “Das ist aber frech” • 25. Juni 2017 • 18:57

ich liebe Garderoben-Komiker….

ich liebe Garderoben-Komiker….

GARDEROBEN-KOMIKER • 25. Juni 2017 • 15:55

In der Folgezeit wurde das Sachsenross mehr denn je zum Inbegriff welfisch-hannoverscher Identität und zum Symbol des Widerstands gegen die preußische Herrschaft. Aus diesem Grund wurde auch die überlebensgroße, bronzene Statue des Sachsenrosses ein Politikum, die im Jahre 1866 vom Bildhauer Albert Wolff im Auftrag des Königs von Hannover geschaffen wurde. Sie sollte ursprünglich auf […]

In der Folgezeit wurde das Sachsenross mehr denn je zum Inbegriff welfisch-hannoverscher Identität und zum Symbol des Widerstands gegen die preußische Herrschaft. Aus diesem Grund wurde auch die überlebensgroße, bronzene Statue des Sachsenrosses ein Politikum, die im Jahre 1866 vom Bildhauer Albert Wolff im Auftrag des Königs von Hannover geschaffen wurde. Sie sollte ursprünglich auf […]

SKALP • 16. Juni 2017 • 2:55

%d Bloggern gefällt das: