Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

24. August 2016

TAT ORT Richy Müller versus “Jette Neuss” (künstler-name) Die große Flatter. Ein Lieblings Film. Papermoon die goldene Robbe ist auch ein lieblings Film. Egal. ..jedenfalls hat mich Richy Müller mal richtig frieren lassen. Im Downtown. Beim backgamon spielen , der doofe An dem Abend traf ich schild-kröte zum ersten mal und wer steht mir “im […]

TAT ORT Richy Müller versus “Jette Neuss” (künstler-name) Die große Flatter. Ein Lieblings Film. Papermoon die goldene Robbe ist auch ein lieblings Film. Egal. ..jedenfalls hat mich Richy Müller mal richtig frieren lassen. Im Downtown. Beim backgamon spielen , der doofe An dem Abend traf ich schild-kröte zum ersten mal und wer steht mir “im […]

TAT ORT BERLIN Wolfgang Neuss ..Kein Weg zurück / No way back • 24. August 2016 • 0:34

Hören Sie noch Mal gut zu … und versuchen sie nun gleichzeitig im takt 1 x zu “folgen”. auf youtube gibt es die weiteren Folgen MONARCH FALTER Schmetterlings-Gene: Die wundersame Wanderung der Monarchfalter

Hören Sie noch Mal gut zu … und versuchen sie nun gleichzeitig im takt 1 x zu “folgen”. auf youtube gibt es die weiteren Folgen MONARCH FALTER Schmetterlings-Gene: Die wundersame Wanderung der Monarchfalter

Die UM-BESETZUNG • 23. August 2016 • 19:10

Die Wiedergeburt von Wolfgang Neuss vom 31 Januar 2004 fand in der Trompete statt. Im HAUS AM LÜTZOWPLATZ. Initiator und Idee Peter Brandes. Moderation Ulli Zelle. Auf der Bühne: – Laura Schurkh – Behle – Peter Glückstein – Nikolaus Dutsch – Robert Viktor Minich – und Jette Neuss Wixell – Kamera Olli Ewald

Die Wiedergeburt von Wolfgang Neuss vom 31 Januar 2004 fand in der Trompete statt. Im HAUS AM LÜTZOWPLATZ. Initiator und Idee Peter Brandes. Moderation Ulli Zelle. Auf der Bühne: – Laura Schurkh – Behle – Peter Glückstein – Nikolaus Dutsch – Robert Viktor Minich – und Jette Neuss Wixell – Kamera Olli Ewald

DIE WIEDERGEBURT VON WOLFGANG NEUSS • 9. August 2016 • 15:38

Dieses Video liegt also erstmal Jahre in der Schublade. Olli hat es spontan gebastelt…unter anderem weil Ideen-spritze jnw auch dieses Lied unbedingt dem jeweiligen Rentner-dasein unterjubeln wollte. Im Altersheim sollte gerne geschunkelt werden – ob nun kurz vor,m Sterben oder umgekehrt. Das könnte man doch immer wieder neu gestalten. jnw hatte natürlich ihre Kakteen im […]

Dieses Video liegt also erstmal Jahre in der Schublade. Olli hat es spontan gebastelt…unter anderem weil Ideen-spritze jnw auch dieses Lied unbedingt dem jeweiligen Rentner-dasein unterjubeln wollte. Im Altersheim sollte gerne geschunkelt werden – ob nun kurz vor,m Sterben oder umgekehrt. Das könnte man doch immer wieder neu gestalten. jnw hatte natürlich ihre Kakteen im […]

Meister unserer Sozialdemokratie • 9. August 2016 • 1:09

Kladderadatsch Kladderadatsch war eine deutschsprachige politisch-satirische, wöchentlich erscheinende Zeitschrift, die von 1848 bis 1944 erschien. Der Name der Zeitschrift ist hergeleitet vom lautmalerischen Berliner Ausdruck Kladderadatsch, der etwa bedeutet „etwas fällt herunter und bricht mit Krach in Scherben“. Der Zeitschriftentitel machte den Ausdruck so populär, dass er zum politischen Schlagwort wurde, das ironisch gebraucht – […]

Kladderadatsch Kladderadatsch war eine deutschsprachige politisch-satirische, wöchentlich erscheinende Zeitschrift, die von 1848 bis 1944 erschien. Der Name der Zeitschrift ist hergeleitet vom lautmalerischen Berliner Ausdruck Kladderadatsch, der etwa bedeutet „etwas fällt herunter und bricht mit Krach in Scherben“. Der Zeitschriftentitel machte den Ausdruck so populär, dass er zum politischen Schlagwort wurde, das ironisch gebraucht – […]

Kladderadatsch Willie Wagtail • 9. August 2016 • 1:00

Einer sagt: – Wie lautet die Parole ? “Hanf im Glück” und was mach ich ? leise denk ich, das dieser “trieb” von einer art des ewigen ungeduldigen t=error listigen tourismus-börsianers aus lange-weile und ne eigene operette der besonderen dritten art sein könnte…ein fach formaldehyd als 11.9 forcieren und massiv kollektive spar-flammen zum indie-video-vouyeurism des […]

Einer sagt: – Wie lautet die Parole ? “Hanf im Glück” und was mach ich ? leise denk ich, das dieser “trieb” von einer art des ewigen ungeduldigen t=error listigen tourismus-börsianers aus lange-weile und ne eigene operette der besonderen dritten art sein könnte…ein fach formaldehyd als 11.9 forcieren und massiv kollektive spar-flammen zum indie-video-vouyeurism des […]

FAMILIE HERZLICH • 8. August 2016 • 10:52

Bleibt noch die Frage, warum die Menschen der Paracas-Kultur die riesigen Wegweiser in den Wüstenboden setzten. “Die Anführer der politischen Zentren im Tal markierten Orte und Zeiten für überregionale Zusammentreffen der Menschen des Hochlands und der Küstenbewohner”, vermuten die Archäologen. Das Chincha-Tal lag zwischen den Regionen und bot sich für diese Treffen an. “Wie genau […]

Bleibt noch die Frage, warum die Menschen der Paracas-Kultur die riesigen Wegweiser in den Wüstenboden setzten. “Die Anführer der politischen Zentren im Tal markierten Orte und Zeiten für überregionale Zusammentreffen der Menschen des Hochlands und der Küstenbewohner”, vermuten die Archäologen. Das Chincha-Tal lag zwischen den Regionen und bot sich für diese Treffen an. “Wie genau […]

Tatort Peru • 8. August 2016 • 10:16

..seit dem 8 November 2014 im Entwurf. Nun etwas abgeändert veröffentlicht. Hier das Original – 20 years of soulwork shopping – 8 November 2014 8.11.2014 Human Rights “Neuss Doitschland” short movie by the A.PO alias ANDREAS POSPISIL / co-production by co-prayers WAHLSPOT DER HANF-LIGA DOLLAR Spielshow WDR Stechapfel-Kalles SPIEGEL-SPLITTER & HANF HAUS Waldemarstrasse & Eisenacher […]

..seit dem 8 November 2014 im Entwurf. Nun etwas abgeändert veröffentlicht. Hier das Original – 20 years of soulwork shopping – 8 November 2014 8.11.2014 Human Rights “Neuss Doitschland” short movie by the A.PO alias ANDREAS POSPISIL / co-production by co-prayers WAHLSPOT DER HANF-LIGA DOLLAR Spielshow WDR Stechapfel-Kalles SPIEGEL-SPLITTER & HANF HAUS Waldemarstrasse & Eisenacher […]

TAT + ORT+E = 20 YEARS OF SOUL-WORK-SHOPPING • 8. August 2016 • 9:37

Regine Hildebrandt mit ihrem Leitspruch: „Der tiefere Sinn des Lebens liegt im Miteinander” ist für viele beispielhaft gewesen. Es verwundert also kaum, dass Initiativen, Einrichtungen und Institutionen an ihr Handeln anknüpfen und ihren Namen als Auszeichnung tragen wollen. Hier finden Sie eine Auswahl derer, die den Namen und das Wirken Regine Hildebrandts lebendig halten. Sozialisten […]

Regine Hildebrandt mit ihrem Leitspruch: „Der tiefere Sinn des Lebens liegt im Miteinander” ist für viele beispielhaft gewesen. Es verwundert also kaum, dass Initiativen, Einrichtungen und Institutionen an ihr Handeln anknüpfen und ihren Namen als Auszeichnung tragen wollen. Hier finden Sie eine Auswahl derer, die den Namen und das Wirken Regine Hildebrandts lebendig halten. Sozialisten […]

REGINE HILDEBRANDT • 7. August 2016 • 22:05

Hans Magnus Enzensberger Als Gruppe 47 werden die Teilnehmer an den deutschsprachigen Schriftstellertreffen bezeichnet, zu denen Hans Werner Richter von 1947 bis 1967 einlud. Die Treffen dienten der gegenseitigen Kritik der vorgelesenen Texte und der Förderung junger, noch unbekannter Autoren. Der in demokratischer Abstimmung ermittelte Preis der Gruppe 47 erwies sich für viele Ausgezeichnete als […]

Hans Magnus Enzensberger Als Gruppe 47 werden die Teilnehmer an den deutschsprachigen Schriftstellertreffen bezeichnet, zu denen Hans Werner Richter von 1947 bis 1967 einlud. Die Treffen dienten der gegenseitigen Kritik der vorgelesenen Texte und der Förderung junger, noch unbekannter Autoren. Der in demokratischer Abstimmung ermittelte Preis der Gruppe 47 erwies sich für viele Ausgezeichnete als […]

GRUPPE 47 • 6. August 2016 • 18:00

%d Bloggern gefällt das: