Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

STIPPVISITE

Stippvisite

Eine Waschmaschine dient dem Reinigen von Waschgütern. In der Waschmaschine wirken mechanische Kräfte und Wasser kombiniert auf das zu waschende Gut ein. Dem Waschwasser werden meistens Waschmittel zugegeben, die ebenso wie die Waschwassertemperatur an das zu waschende Material und dessen Verschmutzungsgrad und -art angepasst werden. Am zahlreichsten sind Waschmaschinen in Haushalten und im Reinigungsgewerbe verbreitet, um Bekleidung und andere textile Fertigerzeugnisse zu reinigen.

Die Mechanisierung der „großen Wäsche“ durch Waschmaschinen war wohl der tiefste Einschnitt im Hausfrauenalltag. Bis allseitig zufriedenstellende Typen entwickelt waren, zog es sich allerdings bemerkenswert lange hin.

°°°°°
LSD “SEIN” Sorgenkind°

Frage an Dr Christian Rätsch° & DEA°:
jnw: – Aus welchem Grund erfolgte die verbesserte Neuauflage im Jahre 2019 ?

…unbeantwortet seit der Steuerprüfung 1988-99.

..freiwillige selbstkontrolle durch “spendengelder” in den Jahren 2001 – 2011.

..wegen dem KURZZEITGEDÄCHNIS verschoben und verschleyert in den Jahren Hanflabyrinth Berliner Umland°

°°°°
Doppelfehler u.a 2017 GMM vom 6.5

auffällig ist der Konsum

Kiffer zaubern auch nüchterne Menschen ein Lächeln ins Gesicht,
auch denen, die nicht das grosse Glück des freien willens ihres Hobby frönen.
° diesmal wurde Politik “gemacht”…Hans sagte: – Der GMM wäre eine politische Exkursion / Demonstration.

jnw: – Das merkt keiner. Zuviel Amphetamin und hochkonzentrierte übermüdetete Fressen ( berlinisch für DIE MIMIK einen humanoiden Gesichts-ausdruck bsw eindruck der interaktiven Resonanz gemeinsamer kultureller menschlicher Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: