Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Das Hanflabyrinth

Das Hanflabyrinth
Kinder. Hier kommt der Krimi
Ein deutscher Heimatfilm.
Der Pilotfilm von 2013. (Im Original; Juni-Juli 1981 – Karfreitag 1985 zu Lebzeiten von Dino: u.a im Haus der Wirtschaft am Ernst Reuter Platz)

Hauptdarsteller
Dino,
der Rottweiler, der seinen Zweit-namen “ToiToiToi” selbst lieber hörte.
Experte für Schwarz/Braun
Scan-0002-Dog-small
und
Jasper als Dr Braun
jasper

Im Jahr 2009 hat das Hanf Museum zusammen mit Partnern ein Labyrinth im Hanffeld in Berlin durchgeführt, das öffentlich und u. a. durch Schulklassen besucht wurde.

In den weiteren Rollen:
Alle.
Vor allem denen, die ich je die Hand jeschüttelt hab.

Special Guest: Xokonoschtletl aus Wien
xokonoschtletl

Drehbuch: (c)jnw

und logischerweise

Wolfgang Neuss featuring Hempalicious

Tribbles Kommentar 2010:

– Abgesehen davon ist eine Pflanze zu illegalisieren total ent-wurzelt von diesem Planeten und irrsinnig. Ein sinnvoller und gesunder Umgang kann durch “Verheimlichung” und Verbote nicht entstehen. In anderen Ländern, wo der Umgang mit der Pflanze “normal” ist, gibt es keine “künstlichen” Probleme wie Hierzulande.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: