Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

JETTE, mach die FLIEGE..

Eine dressierte Fliege in “Die Odyssee” sorgt für die rasche Kommunikation zwischen dem Druidenspion Nullnullsix und dem Chef des Geheimdienstes Cäsars, Musencus. Mittels Mikropapyrus übermittelt sie geschriebene Nachrichten in Rekordzeit. Fliege

Die Überlandfliege tritt wegen der rabiaten Behandlung von Musencus in einen Bummelstreik und verrichtet alleine der Liebe zu Nullnullsix weiter ihren mühsamen Dienst, wobei nach ihren eigenen Angaben das wirklich Aufreibenste an den Transkontinentalflügen die Zeitunterschiede seien. Der Hinweis eines Textes auf Seite 8, dass man seitdem Insekten als Spione einsetze, spielt auf den Umstand an, dass man Abhörgeräte auch als Wanzen bezeichnet.

Auf Seite 44 des Albums nennt Nullnullsix sie bei ihrem Namen: “Mach die Fliege, Jette! Trage meinen Racheplan nach Rom!”.

Fliege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: