Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Joker Jauch

Günther Jauch

2010 haben Günther Jauch und seine Frau Thea das Weingut von Othegraven von Frau Dr. Heidi Kegel übernommen. Es befindet sich seit 1805 in Familienbesitz. Günther Jauchs Großmutter war eine geborene von Othegraven. Ihr Bruder Maximilian hatte das Gut 1925 von seinen Vorfahren Grach-Weissebach übernommen. Als Kind war Günther Jauch oft in Kanzem bei Onkel Max und Tante Maria zu Gast. Er und seine Frau führen das Weingut inzwischen in 7. Generation.

Aldi-Wein Günther Jauchs Sechs-Euro-Frage

Bei Aldi kosten die meisten Weine zwischen zwei und drei Euro. Nun gibt es einen weißen und einen roten für jeweils 5,99 Euro. Denn Günther Jauch hat auf dem Etikett unterschrieben. Kann der Wein was?

Von Gerald Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: