Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Die Odyssee der einsamen Wölfe

Native American Navajo Made Wolf Kachina Doll. The Wolf is considered a great pack hunter who helps and guides the hunters on large combined hunts by using his great knowledge to find and capture game animals. The Wolf Kachina appears in the Mixed Dance and the Water Serpent ceremony.

Beschreibung
Deutsch: Wolf Canis lupus, Schädel, Coll. Museum Wiesbaden
English: Gray wolf Canis lupus, skull, Coll. Museum Wiesbaden
Datum
QuelleEigenes Werk
UrheberKlaus Rassinger und Gerhard Cammerer, Museum Wiesbaden

Wolf

Wölfe gelten heute als eine Schlüsselart. In Deutschland wurde im Jahr 2000 erstmals wieder die Geburt von Welpen nachgewiesen, seitdem steigt die Anzahl der Wölfe und Wolfsrudel auch in anderen Teilen Mittel- und Nordeuropas wieder an.[3] Im Erfassungszeitraum 2018/19 wurden in Deutschland 105 Rudel, 25 Paare und 13 territoriale Einzeltiere registriert; damit gab es insgesamt 143 Wolfsterritorien.[4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: