Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

SVENSKA SKOLAN i BERLIN

Wir Wunderkinder
Veröffentlicht am 09.10.2012

Einer der besten Filme mit Robert Graf, der heute leider keine Anerkennung mehr findet. Er war der besagte 2. Wolfgang Neuss, da man zu 100% davon ausging beide wären Brüder – die Ähnlichkeit ist verblüffend. Für mich ist Robert Graf einer der besten Schauspieler Nachkriegs-Deutschlands und zu Unrecht vergessen. Neben seinem charmanten Lachen, welches durchs Mark geht, war er mit einem großen Talent gesegnet und hat mehrmals dieses unter Beweis stellen können. Vielleicht hätte er noch mehr Möglichkeiten gehabt in Deutschland aufzusteigen, wäre er nicht im jungen, traurigen Alter von nur 42 Jahren gestorben. Ich liebe ihn und kann ihn mir aus meiner Liste der 20 besten deutschen Schauspieler nicht mehr weg denken. Danke Robert Graf, dass es dich gab.

Wolfgang Neuss und Wolfgang Müller brillieren hier wieder wunderbar mit ihrem Wirtschaftswunder-Lied, welches ich in der Gesamtschule lernen durfte und somit ein ausgesprochen großer Wolfgang Neuss-Maniac wurde, der alles sammelt was es nur über ihn zu sammeln gibt. Der Film wäre nur halb so schön, und ehrlich gesagt ziemlich langweilig, wenn nicht die beiden Wolfgang’s die Zwischenzeilen untermalt hätten.

Wir Wunderkinder ist zurecht einer der besten Filme nach 1950. Er spricht Themen an, die sogar heute noch gelten. “Ist ja kein Wunder nach dem verlorenen Krieg.”

Es war Hans Otto Wolfgang Neuß
der unbedingt wollte das ich eine SCHWEDIN werde..

…fortsetzung folgt: Damit ich ihn helfe die Soziale Demokratie zu retten.

..deswegen war Wolfgang u.a auch heilfroh wo der Kammersänger und königliche Hofsänger Ingvar Wixell zum wiederholten Male in unser aller Leben auftauchte.
Ingvar und Margareta Wixell heirateten in der Victoria-gemeinde, nach dem RA Horst Mahler die Scheidung zwischen Wolfgang und Grete abgewickelt hatte
Schwedische Schule Berlin
Die Idee, in Berlin eine schwedische Schule zu eröffnen, war hingegen schon ein paar Jahre zuvor entstanden.

Und nun fang ich an zu grüssen…
die schwedischen sozialen Strukturen mit denen ich in Berlin aufgewachsen bin.
Als erstes grüsse ich Dag Hammarskjöld, Tage und Märta-Stina Danielsson.
Humanisten.

Tack för allt !

Familie Sven Jörgensen und seine ganze Familie.
Er hatte das Schwedische Reisebüro in der Joachimsthaler Strasse ecke Ku,Damm aufgebaut und geleitet.

Nina Jörgensen. Sven und Gisela Jörgensens Tochter…auch eine Aktivistin, ohne Gleichen.
KAAschlange
vamos

Bis heute sorge, pflege und hege ich diese Basis-Arbeit
der Hanf-politischen und wirtschaftlichen Hanf-aktivisten.
Ein Mensch mit 2 herrausragenden Vätern und 3 wundervollen Mammis, –
arbeitet gewissenhaft,so ähnlich,
wie beispielsweise Nina Jörgensen sich um ihre Schulen in Guatemala sorgt.

Und warum ?
Na- weil es von Anfang an klar war,
das auch ich,
in meinen Beruf- ausgezeichnet und verantwortungsbewusst
einen Weg zu ebnen habe,
die erst nach erheblichen Prüfungen und Tests
durch die eigenen familiären Strukturen,.sichtbar wird.
Ein Konsulat oder eine Ambassade
beobachtet die Idee bis zur Realisation,
eines schwedischen Ombudsmannes/frau.

Jag tackar och hälsar till mina älsklings-lärarinnor,..
Kerstin Laurell
Birgitta Boness

Simma lugnt och ta i trä.
Finn fem fel och dra på triss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: