Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

XXXXX TOUR der HASCHREBELLEN by Frank Furz… an der FRONT

“Tempo ’84” Matthias Beltz 1984 Opening


Matthias Beltz DER KOMIKER
ameisen
Deutscher Kleinkunstpreis 1993 – Matthias Beltz

Frankfurter Fronttheater HASCHREBELLEN

Nein, diese West-Oase im Osten war nicht mein Ding und umso spannender sind da Geschichten von Menschen mit ähnlichen Einstellungen, wie Michael Geißler & die Haschrebellen. Wie erlebten sie diese Stadt, diesen West-Käfig, der sie ja immerhin von der Bundeswehrpflicht befreite, und die Welt, wenn sie die Mauer hinter sich ließen? Ronald Steckel gehörte zu jenen, die sich sehr bewußt dem Moloch West-Berlin stellten. Er spricht voll Respekt von Michael: „M. war in den frühen jahren einer der wirklich mutigen pioniere in alle richtungen, psychoaktiv wie politisch… & die ’wirklich mutigen pioniere’ waren, wie wir wissen, eben eine kleine radikale minderheit – also das allein zeichnet ihn schon aus …“

Aus Michaels Texten spricht eine große Neugier auf Menschen und Kulturen. Face to face-Erfahrungen. Selber erleben. Das Wissen, um hier verschüttete Traditionen, seine Fähigkeit, sich auf andere Kulturen und Traditionen einzulassen. Gelesen hat er, aber wohl einiges auch besser verstanden, als andere LeserInnen. Ein Beispiel: die noch heute wachsende Szene der selbsternannten ’Schamanen’. „Da hast Du Dir also Berge von Büchern in den Kopf gepackt – und nix gerafft! Zu dem Thema hier und heute – unter anderem z.B. die ganze Schamanenforschung, die alten Typen zwischen Sibirien, Feuerland, Australien, Amazonas und Mexiko, die wissen das ja auch oder haben die gleiche Einsicht, nur anders erkannt, gelernt sozusagen: die Natur- und Gottesbeziehung nordamerikanischer Indianer. Der Schamane, der Medizinmann und auch der indische Saddu, die haben das nicht nötig, solche großmäuligen Versprechen, die werden von ihrem Stamm oder Volk getragen, genährt und akzeptiert.“
tapete
Ronald Rippchen

  • Nicht Alles was er schreibt ist bei genauem Hinsehen ganz korrekt. Er verwechselt Zitate von ….
    DAS GILT.

    Frontheuler Werner Pieper verwechselt auch Alles, und steht ungefär auf einer Stufe mit der politischen Manipulations-kette.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.