Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Adolf Reichwein

Pädagoge Adolf Reichwein entmythologisiert Michael Kroemer Pressestelle Universität Wuppertal Der Pädagoge Adolf Reichwein, 1944 von den Nazis in Plötzensee hingerichtet und in der historischen Bildungsforschung bis heute gerdezu als Märtyrer verklärt, war keineswegs von Anfang an ein Widerstandskämpfer gegen die Nazis und stand 1933 eben nicht in Konflikt mit den Grundideen des Nationalsozialismus. Zu diesem […]

Pädagoge Adolf Reichwein entmythologisiert Michael Kroemer Pressestelle Universität Wuppertal Der Pädagoge Adolf Reichwein, 1944 von den Nazis in Plötzensee hingerichtet und in der historischen Bildungsforschung bis heute gerdezu als Märtyrer verklärt, war keineswegs von Anfang an ein Widerstandskämpfer gegen die Nazis und stand 1933 eben nicht in Konflikt mit den Grundideen des Nationalsozialismus. Zu diesem […]

REFORMPÄDAGOGE • 10. Februar 2018 • 21:14

Ohne das Medium Film sind die von ihm intendierten Bildungsziele nicht zu erreichen. Wenn Filme eingesetzt werden, kommt ihnen im “Gesamtvorhaben” ein zentraler Stellenwert zu, da die organisierte Beobachtung” für Reichwein die Voraussetzung für ein “aktives Verhältnis zu den Naturwesen” ist: “[…] die Filme werden ja durch die Naturbeobachtung selbst ergänzt und haben in dem […]

Ohne das Medium Film sind die von ihm intendierten Bildungsziele nicht zu erreichen. Wenn Filme eingesetzt werden, kommt ihnen im “Gesamtvorhaben” ein zentraler Stellenwert zu, da die organisierte Beobachtung” für Reichwein die Voraussetzung für ein “aktives Verhältnis zu den Naturwesen” ist: “[…] die Filme werden ja durch die Naturbeobachtung selbst ergänzt und haben in dem […]

ADOLF REICHWEIN • 20. Oktober 2017 • 19:17

%d Bloggern gefällt das: