Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Ballett

Busk Margit Jonsson Busk Margit Jonsson, född 10 september 1929 i Malung, är en svensk operasångerska (sopran). Jonsson är dotter till garvaren Busk Johan Jonsson (1891–1965) och Hulda Cecilia Jansson (1895–1960). Jonsson framträdde hos farbror Sven i Barnens brevlåda år 1941 och utbildade sig vid Musikhögskolan i Stockholm 1946–1953 och därefter i Wien. Hon studerade […]

Busk Margit Jonsson Busk Margit Jonsson, född 10 september 1929 i Malung, är en svensk operasångerska (sopran). Jonsson är dotter till garvaren Busk Johan Jonsson (1891–1965) och Hulda Cecilia Jansson (1895–1960). Jonsson framträdde hos farbror Sven i Barnens brevlåda år 1941 och utbildade sig vid Musikhögskolan i Stockholm 1946–1953 och därefter i Wien. Hon studerade […]

BUSK MARGIT JONSSON • 7. Oktober 2017 • 9:09

Senta Berger und Laura Schurkh ( = Das literarische Quintus oder die literarische Quartus = dvala % “die beste Froindin” = % fiftyfifty = charaktere of loyalty “soundcheck” repeat° = Elke Helene Heidenreich geb. Rieger (* 15. Februar 1943 in Korbach) ist eine deutsche Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin. Heidenreich wurde bekannt durch […]

Senta Berger und Laura Schurkh ( = Das literarische Quintus oder die literarische Quartus = dvala % “die beste Froindin” = % fiftyfifty = charaktere of loyalty “soundcheck” repeat° = Elke Helene Heidenreich geb. Rieger (* 15. Februar 1943 in Korbach) ist eine deutsche Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin. Heidenreich wurde bekannt durch […]

Solar Plexus°yellow spiritual Nussbaumallee • 6. Oktober 2017 • 0:18

Parade (Ballett) Titelblatt Parade, Rouart, Lerolle & Cie., Éditions Salabert, Paris 1917 (Klavierfassung für vier Hände) Parade – Ballet réaliste ist der Titel eines Balletts in einem Akt nach einem Thema von Jean Cocteau und mit der Musik von Erik Satie, der es in den Jahren 1916/1917 für Sergei Djagilews Ballets Russes komponierte. Die Kostüme, […]

Parade (Ballett) Titelblatt Parade, Rouart, Lerolle & Cie., Éditions Salabert, Paris 1917 (Klavierfassung für vier Hände) Parade – Ballet réaliste ist der Titel eines Balletts in einem Akt nach einem Thema von Jean Cocteau und mit der Musik von Erik Satie, der es in den Jahren 1916/1917 für Sergei Djagilews Ballets Russes komponierte. Die Kostüme, […]

PARADE • 18. August 2017 • 4:03

%d Bloggern gefällt das: