Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Breslauer Platz

Johann Theodor Mosewius auch Johann Theodor Mosevius (Geburtsname „Moses“) (* 25. September1788 in Königsberg; † 15. September1858 in Schaffhausen, Schweiz) war ein deutscherOpernsänger (Bass), Chorleiter und Musikdirektor der Universität Breslau. Nach einem Jurastudium ließ er sich als Opernsänger (Bass) ausbilden, und wirkte als solcher am Theater in Königsberg, zur Zeit der Direktion von August von […]

Johann Theodor Mosewius auch Johann Theodor Mosevius (Geburtsname „Moses“) (* 25. September1788 in Königsberg; † 15. September1858 in Schaffhausen, Schweiz) war ein deutscherOpernsänger (Bass), Chorleiter und Musikdirektor der Universität Breslau. Nach einem Jurastudium ließ er sich als Opernsänger (Bass) ausbilden, und wirkte als solcher am Theater in Königsberg, zur Zeit der Direktion von August von […]

Die Tonkünstler Schlesiens. Breslau 1830 • 4. April 2019 • 17:38

MB (matse bröckers hat mir meine bsr-jacke versaut…) so ein suppenhuhn Jette Neuss vor (1. April 2018 um 16:28:48) Jette Neuss vor (1. April 2018 um 16:30:05) Jette Neuss vor 1 Monat (4. April 2018 um 22:30:35) Nachtrag Ostern 2018 Lohmeyerstrasse Nachtrag Ostern 2018 Lauterplatz in FRIEDE NOW wurde in BRESLAUER PLATZ umgenannt ….ahaaa …Richy […]

MB (matse bröckers hat mir meine bsr-jacke versaut…) so ein suppenhuhn Jette Neuss vor (1. April 2018 um 16:28:48) Jette Neuss vor (1. April 2018 um 16:30:05) Jette Neuss vor 1 Monat (4. April 2018 um 22:30:35) Nachtrag Ostern 2018 Lohmeyerstrasse Nachtrag Ostern 2018 Lauterplatz in FRIEDE NOW wurde in BRESLAUER PLATZ umgenannt ….ahaaa …Richy […]

LÄGG ÄGG • 16. Mai 2018 • 20:02

%d Bloggern gefällt das: