Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Deal for Real

Wencke Myhre 15. Februar 1947 als Wenche Synnøve Myhre in Oslo-Kjelsås) ist eine norwegische Schlagersängerin. Sie ist seit den 1960er Jahren mit Hits in norwegischer, deutscher, schwedischer, dänischer und englischer Sprache erfolgreich. Wencke Myhre: “Daran gewöhnt man sich nicht” Zuletzt stand Ingrid Steeger vor allem in Boulevard-Stücken auf der Bühne. Foto: Uwe Zucchi (dpa) Manche […]

Wencke Myhre 15. Februar 1947 als Wenche Synnøve Myhre in Oslo-Kjelsås) ist eine norwegische Schlagersängerin. Sie ist seit den 1960er Jahren mit Hits in norwegischer, deutscher, schwedischer, dänischer und englischer Sprache erfolgreich. Wencke Myhre: “Daran gewöhnt man sich nicht” Zuletzt stand Ingrid Steeger vor allem in Boulevard-Stücken auf der Bühne. Foto: Uwe Zucchi (dpa) Manche […]

Gute Reise..well coming every day & every way • 15. April 2017 • 14:39

Bismarck Der heutige Name Bismarck, der 1873 von der Northern Pacific Railway eingeführt wurde, leitet sich vom damaligen deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck ab. Man wollte damit den deutschen Kanzler ehren und hoffte, deutsche Einwanderer in die Stadt zu locken. Zu einer Einwanderungswelle kam es jedoch erst, als in der Nähe (Black Hills) 1874 Gold […]

Bismarck Der heutige Name Bismarck, der 1873 von der Northern Pacific Railway eingeführt wurde, leitet sich vom damaligen deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck ab. Man wollte damit den deutschen Kanzler ehren und hoffte, deutsche Einwanderer in die Stadt zu locken. Zu einer Einwanderungswelle kam es jedoch erst, als in der Nähe (Black Hills) 1874 Gold […]

STANDING ROCK pipe-line news • 1. Dezember 2016 • 12:48

Die Parole lautete HANF IM GLÜCK INTIM versus IM TEAM immer sehr unterhaltsam wenn meine ToiTois mit wedelnden Schwänzen auf ein zukommen und so tun als ob sie es nicht besser wüssten. HÄ ? Pippi PIROL ..neigte sich über den heulsusenden Pfad der Traurigkeit..so fing die Geschichte der Räumung an, 1946 – 2046 DEA = […]

Die Parole lautete HANF IM GLÜCK INTIM versus IM TEAM immer sehr unterhaltsam wenn meine ToiTois mit wedelnden Schwänzen auf ein zukommen und so tun als ob sie es nicht besser wüssten. HÄ ? Pippi PIROL ..neigte sich über den heulsusenden Pfad der Traurigkeit..so fing die Geschichte der Räumung an, 1946 – 2046 DEA = […]

DEA zum Thema LSD ins Trinkwasser • 24. September 2016 • 12:07

Think different

Think different

Think different • 6. Mai 2016 • 0:36

Karl Valentin Die Fremden. “Drei Gruppen tragen die Evolution eines neuen Zeitalters, das mit uns beginnt. Von diesen drei heroischen, mythischen Gruppen, denke ich, sind die Dealer die wichtigste. In den kommenden Jahren werden Fernsehspiele und Filme eine große Sache aus dem Dealer der sechziger Jahre machen. Der Dealer wird dargestellt sein als Robin Hood, […]

Karl Valentin Die Fremden. “Drei Gruppen tragen die Evolution eines neuen Zeitalters, das mit uns beginnt. Von diesen drei heroischen, mythischen Gruppen, denke ich, sind die Dealer die wichtigste. In den kommenden Jahren werden Fernsehspiele und Filme eine große Sache aus dem Dealer der sechziger Jahre machen. Der Dealer wird dargestellt sein als Robin Hood, […]

Karl Valentin, Die Fremden (1940) • 6. November 2015 • 15:15

Der Falklandkrieg von 1982 eint das von wirtschaftlichen Umwälzungen zerrüttete Großbritannien in einer Welle des Nationalismus. Musiker rebellieren wirkungslos. Die Mauer fällt, der Kalte Krieg ist vorbei. Die Loveparade feiert ein letztes Friedensfest – rund um den Kosovo-Krieg erlahmt die deutsche Friedensbewegung. Und nach 9/11 hält der „War on Terror“ die Welt in Atem… „Peace […]

Der Falklandkrieg von 1982 eint das von wirtschaftlichen Umwälzungen zerrüttete Großbritannien in einer Welle des Nationalismus. Musiker rebellieren wirkungslos. Die Mauer fällt, der Kalte Krieg ist vorbei. Die Loveparade feiert ein letztes Friedensfest – rund um den Kosovo-Krieg erlahmt die deutsche Friedensbewegung. Und nach 9/11 hält der „War on Terror“ die Welt in Atem… „Peace […]

PEACE’n’POP 1950 – 1979 Wolfgang Neuss und der Berliner BLUES • 11. August 2015 • 16:57

„Schriftstellerei Ute Erb & Kollektiv” Oh sweet Medicine Mankind Please, if you Deal for Real. Ich mag Ute Erb,sie wollte Fritz Teufel damals heiraten. Wo er inhaftiert war…leises lächeln.und sie hilft uns immer, bis heute. Eine Bereicherung für die Wolfgang Neuss Gesellschaft e.V und Wikipedia…und..und…und. Now mercy me….once more..cause, we tamed the timing touch-down. for […]

„Schriftstellerei Ute Erb & Kollektiv” Oh sweet Medicine Mankind Please, if you Deal for Real. Ich mag Ute Erb,sie wollte Fritz Teufel damals heiraten. Wo er inhaftiert war…leises lächeln.und sie hilft uns immer, bis heute. Eine Bereicherung für die Wolfgang Neuss Gesellschaft e.V und Wikipedia…und..und…und. Now mercy me….once more..cause, we tamed the timing touch-down. for […]

UTE ERB checkpoint • 11. Juni 2015 • 12:35

%d Bloggern gefällt das: