Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Deutsche Oper Berlin

Jean Pierre Ponelle “Ich spreche durch die Augen” Akademie der Künste 2002 Bühnenbilder bei SCHWARZWÄLDER KIRSCH Der tiefe Klare aus dem hohen Norden INGVAR WIXELL wurde am 7. Mai 1931 in Luleå (Schweden) geboren; er starb am 8. Oktober 2011 in Malmö Von Philipp v. Studnitz Der schwedische Bariton Ingvar Wixell gehörte rund 30 Jahre […]

Jean Pierre Ponelle “Ich spreche durch die Augen” Akademie der Künste 2002 Bühnenbilder bei SCHWARZWÄLDER KIRSCH Der tiefe Klare aus dem hohen Norden INGVAR WIXELL wurde am 7. Mai 1931 in Luleå (Schweden) geboren; er starb am 8. Oktober 2011 in Malmö Von Philipp v. Studnitz Der schwedische Bariton Ingvar Wixell gehörte rund 30 Jahre […]

JEAN-PIERRE PONELLE • 12. Mai 2016 • 11:26

MANNI MANNI MANNI trommelte With or without you. I really don,t care. So lange eine 20jährige Museums-Mannschaft sich um ein güldenes Zitronen-sorbet gegenseitig erschiesst,..und der gemeine Film und Fernseh-Mensch NOT und GEIL nicht von Trieb und Stoff unterscheiden kann,..nehme ich den Geist mit. Alles andere ist klar. Zumindestens im PATENT-AMT. Und wenn Menschen auf der […]

MANNI MANNI MANNI trommelte With or without you. I really don,t care. So lange eine 20jährige Museums-Mannschaft sich um ein güldenes Zitronen-sorbet gegenseitig erschiesst,..und der gemeine Film und Fernseh-Mensch NOT und GEIL nicht von Trieb und Stoff unterscheiden kann,..nehme ich den Geist mit. Alles andere ist klar. Zumindestens im PATENT-AMT. Und wenn Menschen auf der […]

THEATERMANN° – schaftstrainings – CAMP “working solutions” • 12. Februar 2016 • 0:46

Ick wollte schon immer mit Hundekacke Millionär werden. In Copenhagen am Kurfürstendamm lachte man mich aus. Ick liebe auch mein zweiten Onkel RR nun das ist weder Robbie Rob noch Rio Reiser… nene, das ist der Mann der ersten Stunde. aber dazu später,…ein Gruß an das Gern-Seh TEAM Abendprogramm RBB …uff welcher Wolke schwebt ihr […]

Ick wollte schon immer mit Hundekacke Millionär werden. In Copenhagen am Kurfürstendamm lachte man mich aus. Ick liebe auch mein zweiten Onkel RR nun das ist weder Robbie Rob noch Rio Reiser… nene, das ist der Mann der ersten Stunde. aber dazu später,…ein Gruß an das Gern-Seh TEAM Abendprogramm RBB …uff welcher Wolke schwebt ihr […]

Hunde-runde • 9. März 2014 • 2:43

Typisch Wolfgang. Hier ein Klassiker. Gut geschossenes Foto von Ellen Machus. …wird nachgeliefert…sobald der scanner wieder fit ist… A family Affair Rechts neben Wolfgang, mit roter Hologramm-klebefolie eingerahmt, seine Mutter Elisabeth Neuss, geb. Gebauer Ingvar Wixell als Rigoletto auf der rechten Schulter von Wolfgang. Eine Oper von Verdi.

Typisch Wolfgang. Hier ein Klassiker. Gut geschossenes Foto von Ellen Machus. …wird nachgeliefert…sobald der scanner wieder fit ist… A family Affair Rechts neben Wolfgang, mit roter Hologramm-klebefolie eingerahmt, seine Mutter Elisabeth Neuss, geb. Gebauer Ingvar Wixell als Rigoletto auf der rechten Schulter von Wolfgang. Eine Oper von Verdi.

Rigel-Otto • 4. Februar 2014 • 20:00

%d Bloggern gefällt das: