Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Drei Damen vom Grill

Luise Hensel (* 30. März1798 in Linum, Mark Brandenburg; † 18. Dezember1876 in Paderborn) war eine deutsche religiöse Dichterin. Luise Maria Hensel, die Schwester des Malers Wilhelm Hensel und Schwägerin der Komponistin Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Schwester des Komponisten Felix Mendelssohn, wurde am 30. März 1798 in Linum (Brandenburg) als Tochter des dortigen Pfarrers Ludwig […]

Luise Hensel (* 30. März1798 in Linum, Mark Brandenburg; † 18. Dezember1876 in Paderborn) war eine deutsche religiöse Dichterin. Luise Maria Hensel, die Schwester des Malers Wilhelm Hensel und Schwägerin der Komponistin Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Schwester des Komponisten Felix Mendelssohn, wurde am 30. März 1798 in Linum (Brandenburg) als Tochter des dortigen Pfarrers Ludwig […]

DIE SCHÖNE MÜLLERIN • 7. April 2019 • 20:19

„Die Rückkehr der Weisen Frauen und Männer – eine Generation wacht auf“ werden Sie Teil der “Spirituellen Großmütter-Bewegung” und gestalten Sie eine neue Gesellschaftsform Verein Weisheit und Wissen e.V. Der Hintergrund dieser „breiten spirituellen Großmütter-Bewegung“: Unserer Gesellschaft fehlt gegenwärtig das soziale Potential der Großmütter, was in der Folge zu Gewalt, Verrohung, Angst und Entwurzelung führt. […]

„Die Rückkehr der Weisen Frauen und Männer – eine Generation wacht auf“ werden Sie Teil der “Spirituellen Großmütter-Bewegung” und gestalten Sie eine neue Gesellschaftsform Verein Weisheit und Wissen e.V. Der Hintergrund dieser „breiten spirituellen Großmütter-Bewegung“: Unserer Gesellschaft fehlt gegenwärtig das soziale Potential der Großmütter, was in der Folge zu Gewalt, Verrohung, Angst und Entwurzelung führt. […]

7 Generations • 1. Februar 2018 • 20:01

Brigitte Grothum wurde 1935 in Dessau geboren und zog im Alter von 15 Jahren nach Berlin. Das Abitur absolvierte sie an der Ricarda-Huch-Schule in Berlin-Charlottenburg und begann danach eine Schauspielausbildung bei Marlise Ludwig und Herma Clement. Anfangs spielte sie hauptsächlich Theater an verschiedenen Berliner Bühnen. Später kehrte sie trotz vieler Engagements in Rundfunk- und Film […]

Brigitte Grothum wurde 1935 in Dessau geboren und zog im Alter von 15 Jahren nach Berlin. Das Abitur absolvierte sie an der Ricarda-Huch-Schule in Berlin-Charlottenburg und begann danach eine Schauspielausbildung bei Marlise Ludwig und Herma Clement. Anfangs spielte sie hauptsächlich Theater an verschiedenen Berliner Bühnen. Später kehrte sie trotz vieler Engagements in Rundfunk- und Film […]

BRIGITTE GROTHUM • 6. Oktober 2017 • 21:20

   Tullow, der gelbe Labrador. Titelfoto: Copyright Gisela Groenewold.     in der Lohmeyerstrasse 6,  Charlottenburg Thomas Keck – Dialog-Regie & Synchron Berliner Luft  und Liga Die Gründer von FC Schmiere. Dieter Hildebrandt & Sammy Drechsel Klaus Sonnenschein kommt ab 1.06 Sonnenschein mit Edith Hancke und Peter Flechtner. Peter Flechtner THC Charlottenburg – THC Franziskaner 0 […]

   Tullow, der gelbe Labrador. Titelfoto: Copyright Gisela Groenewold.     in der Lohmeyerstrasse 6,  Charlottenburg Thomas Keck – Dialog-Regie & Synchron Berliner Luft  und Liga Die Gründer von FC Schmiere. Dieter Hildebrandt & Sammy Drechsel Klaus Sonnenschein kommt ab 1.06 Sonnenschein mit Edith Hancke und Peter Flechtner. Peter Flechtner THC Charlottenburg – THC Franziskaner 0 […]

KUNST STATT KRIEG • 9. Juni 2016 • 11:14

%d Bloggern gefällt das: