Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Graz

WERNER SCHNEYDER VON EINEM, DER AUSZOG, POLITISCH ZU WERDEN Die Geschichte eines »Meinungsträgers« Satire ist artistische Kritik. Diese Kritik gespielt, ist Kabarett Es war einmal ein Zweiter Weltkrieg. Ich erwähne es, weil man nicht sicher sein kann, ob jüngere Menschen das noch hinreichend oder überhaupt wissen. Da saß ein etwa Fünfjähriger in der Nähe seiner […]

WERNER SCHNEYDER VON EINEM, DER AUSZOG, POLITISCH ZU WERDEN Die Geschichte eines »Meinungsträgers« Satire ist artistische Kritik. Diese Kritik gespielt, ist Kabarett Es war einmal ein Zweiter Weltkrieg. Ich erwähne es, weil man nicht sicher sein kann, ob jüngere Menschen das noch hinreichend oder überhaupt wissen. Da saß ein etwa Fünfjähriger in der Nähe seiner […]

WERNER SCHNEYDER • 11. September 2016 • 18:14

%d Bloggern gefällt das: