Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Henriette de Bouyse

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Genosse Münchhausen ist eine kabarettistische Filmsatire von und mit Wolfgang Neuss. Der Film lief am 24. Juni 1962 in Berlin an. Handlung Der Bauer Oskar Puste beackert bei Helmstedt auf der westdeutschen Seite der innerdeutschen Grenze mit Pferd und Pflug sein kleines Stückchen Land, das seit der deutschen Teilung noch ein wenig kleiner geworden ist. […]

Bauer Oskar Puste • 25. August 2018 • 20:00

Das Karlszepter (Pedicularis sceptrum-carolinum), auch Moorkönig oder König-Karls-Läusekraut genannt, gehört zur Gattung Läusekraut (Pedicularis). Kung Karls spira är Västerbottens landskapsblomma

Das Karlszepter (Pedicularis sceptrum-carolinum), auch Moorkönig oder König-Karls-Läusekraut genannt, gehört zur Gattung Läusekraut (Pedicularis). Kung Karls spira är Västerbottens landskapsblomma

MOORKÖNIG • 17. Dezember 2017 • 23:02

Der etwas andere Kurt Groenewold Immobilien: Heute verwaltet der ehemalige Terroristen-Anwalt das Erbe seiner Familie. Gemeinsam mit seinen Geschwistern ist Groenewold Gesellschafter der Friedrich G. Groenewold Erben.    In Kontakt mit der politischen Szene kam er über seine Schwester Gisela. Die war mit dem Kabarettisten und Polit-Satiriker Wolfgang Neuss befreundet. Durch ihn fühlte sich Kurt […]

Der etwas andere Kurt Groenewold Immobilien: Heute verwaltet der ehemalige Terroristen-Anwalt das Erbe seiner Familie. Gemeinsam mit seinen Geschwistern ist Groenewold Gesellschafter der Friedrich G. Groenewold Erben.    In Kontakt mit der politischen Szene kam er über seine Schwester Gisela. Die war mit dem Kabarettisten und Polit-Satiriker Wolfgang Neuss befreundet. Durch ihn fühlte sich Kurt […]

EVA Europäische Verlagsanstalt • 4. April 2016 • 16:49

%d Bloggern gefällt das: