Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Karate

Etwa ab dem Jahre 200 hörte Hebräisch auf, Alltagssprache zu sein. Es blieb indessen eine Sakralsprache, wurde jedoch nie ausschließlich zu liturgischen Zwecken benutzt, sondern auch zur Abfassung von philosophischen, medizinischen, juristischen und poetischen Texten, so dass sich das Vokabular des Mittelhebräischen im Laufe der Jahrhunderte erweitern konnte. Es ist ebenfalls bezeugt, dass sich die […]

Etwa ab dem Jahre 200 hörte Hebräisch auf, Alltagssprache zu sein. Es blieb indessen eine Sakralsprache, wurde jedoch nie ausschließlich zu liturgischen Zwecken benutzt, sondern auch zur Abfassung von philosophischen, medizinischen, juristischen und poetischen Texten, so dass sich das Vokabular des Mittelhebräischen im Laufe der Jahrhunderte erweitern konnte. Es ist ebenfalls bezeugt, dass sich die […]

„Bevölkerungstausch“ • 26. November 2017 • 11:45

°die krumme nummer° WOLF GANG Noise Yellow Glass i Norrköping § BURR Also immer schön an den Lehre ihrer Meisterin denken wenn Sie mich in Zukunft wiedersehen möchten… sollten Sie sich selbst anzeigen…zackzack° AN ALLE weiteren TANZ-Bärchen aus KIT und CATS….LEONARDOs etienne Saints of Santo Domingo SAKROWER HEILLAND KIRCHE Now geht Bohlens Bowling an Polen […]

°die krumme nummer° WOLF GANG Noise Yellow Glass i Norrköping § BURR Also immer schön an den Lehre ihrer Meisterin denken wenn Sie mich in Zukunft wiedersehen möchten… sollten Sie sich selbst anzeigen…zackzack° AN ALLE weiteren TANZ-Bärchen aus KIT und CATS….LEONARDOs etienne Saints of Santo Domingo SAKROWER HEILLAND KIRCHE Now geht Bohlens Bowling an Polen […]

Zille Zollstock Mass Muße und die Mess-latte • 25. Februar 2017 • 1:38

%d Bloggern gefällt das: