Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Schwedisches Konsulat

Tempelhüter Das Mädchen Marion (früherer Kinotitel war Preis der Nationen) ist ein deutsches Filmmelodram aus dem Jahr 1956, das damals am 26. Oktober Premiere hatte. Das Mädchen Marion von Hoff lebt mit ihrer verwitweten Mutter Vera auf dem heimischen Gut in Ostpreußen. Als das Gestüt Trakehnen im Kriegswinter 1944/1945 evakuiert wird, kehrt Gestütsoberwärter Kalweit in […]

Tempelhüter Das Mädchen Marion (früherer Kinotitel war Preis der Nationen) ist ein deutsches Filmmelodram aus dem Jahr 1956, das damals am 26. Oktober Premiere hatte. Das Mädchen Marion von Hoff lebt mit ihrer verwitweten Mutter Vera auf dem heimischen Gut in Ostpreußen. Als das Gestüt Trakehnen im Kriegswinter 1944/1945 evakuiert wird, kehrt Gestütsoberwärter Kalweit in […]

“Zeig deinen Mut, Trakehnerblut” • 28. Januar 2018 • 17:37

Für Janine und Britta Pohland 2 Wiederkäuerinnen trafen sich auf der Weide “die freie heide” 2009 – jnw fragt – Worüber lacht denn Jason ? Ich entsinne mich an einem Gespräch mit Janine und Jason beim Griechen ,..Spanische Allee… Es ging um Federico Fellini und seine Tochter und ihre damalige Film-Kamera. Gerade den Aktenordner durchgeschaut… […]

Für Janine und Britta Pohland 2 Wiederkäuerinnen trafen sich auf der Weide “die freie heide” 2009 – jnw fragt – Worüber lacht denn Jason ? Ich entsinne mich an einem Gespräch mit Janine und Jason beim Griechen ,..Spanische Allee… Es ging um Federico Fellini und seine Tochter und ihre damalige Film-Kamera. Gerade den Aktenordner durchgeschaut… […]

Wenn ich Chef wäre von Volkswagen AG und Family Pohland • 17. April 2017 • 11:46

RBB KARFREITAG MARXMENSCHEN

RBB KARFREITAG MARXMENSCHEN

MARX MENSCHEN • 15. April 2017 • 14:40

%d Bloggern gefällt das: