Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

VOLKER KÜHN

Am 3. Dezember 1976, zwei Tage vor dem Konzert, drangen Unbekannte in sein Haus ein und verletzten durch mehrere Schüsse ihn, seine Frau Rita und seinen Manager Don Taylor. Taylor und Marleys Frau wurden schwer verletzt, konnten später aber vollständig genesen. Bob Marley erlitt nur leichte Verletzungen an Brust und Arm und konnte bei dem […]

Am 3. Dezember 1976, zwei Tage vor dem Konzert, drangen Unbekannte in sein Haus ein und verletzten durch mehrere Schüsse ihn, seine Frau Rita und seinen Manager Don Taylor. Taylor und Marleys Frau wurden schwer verletzt, konnten später aber vollständig genesen. Bob Marley erlitt nur leichte Verletzungen an Brust und Arm und konnte bei dem […]

GEBET DES DEUTSCHEN BAUERNS • 9. November 2016 • 3:20

Wolfgang Neuss Preis: Diener der Wahrheitsfindung 8h morgens liest Nikel Pallat aus Potsdam beim frühstücken im Hotel Mercure den Tagesspiegel. Fritz Teufel hat den Wolfgang Neuss Preis für Zivilcourage erhalten. Fritz Teufel: Ein Leben fürs Dagegensein Wolfgang-Neuss-Preis: Diener der Wahrheitsfindung In der Taz steht.. “Ich war der Stellvertreter des Leibhaftigen” Fritz Teufel: Ein Clown mit […]

Wolfgang Neuss Preis: Diener der Wahrheitsfindung 8h morgens liest Nikel Pallat aus Potsdam beim frühstücken im Hotel Mercure den Tagesspiegel. Fritz Teufel hat den Wolfgang Neuss Preis für Zivilcourage erhalten. Fritz Teufel: Ein Leben fürs Dagegensein Wolfgang-Neuss-Preis: Diener der Wahrheitsfindung In der Taz steht.. “Ich war der Stellvertreter des Leibhaftigen” Fritz Teufel: Ein Clown mit […]

WOLF-GANG-Neu$$-Preis für ZIVILCOURAGE Sieben-Raben-weg • 1. Mai 2016 • 10:34

Diesen Blog-text fand ich gerade im Archiv. Der wurde am 9 Dezember 2013 veröffentlicht. Wegen uns Allen und Rio Reisers Jeburtstach, bringe ich den nochmal. Hoffnungsträger Wolfgang Neuss und seine Kellerkinder feierten im Rahmen seines aktiven Öffentlichen Bewusstseins-grades° Ein Home-Run. Seit dem 6.12.1994 befindet sich ein Teil seines dritten Auges und seines Nabels im formgebenden […]

Diesen Blog-text fand ich gerade im Archiv. Der wurde am 9 Dezember 2013 veröffentlicht. Wegen uns Allen und Rio Reisers Jeburtstach, bringe ich den nochmal. Hoffnungsträger Wolfgang Neuss und seine Kellerkinder feierten im Rahmen seines aktiven Öffentlichen Bewusstseins-grades° Ein Home-Run. Seit dem 6.12.1994 befindet sich ein Teil seines dritten Auges und seines Nabels im formgebenden […]

Tu,s nicht ohne Liebe 2 • 9. Januar 2016 • 8:42

Gedanken zur 1. deutschen Synchronfassung von Disneys Schneewittchen Dass die erste Synchronfassung Schneewittchens eine gesonderte Position einnimmt, steht wohl außer Frage, gehört sie doch zu einer der ersten deutschen Sprachbearbeitungen überhaupt. Dahinter verbirgt sich nach neuesten Erkenntnissen jedoch eine Geschichte, die in historischer Hinsicht Aufmerksamkeit verdient. Kurt Gerron Die Geschichte beginnt mit Kurt Gerron. Der […]

Gedanken zur 1. deutschen Synchronfassung von Disneys Schneewittchen Dass die erste Synchronfassung Schneewittchens eine gesonderte Position einnimmt, steht wohl außer Frage, gehört sie doch zu einer der ersten deutschen Sprachbearbeitungen überhaupt. Dahinter verbirgt sich nach neuesten Erkenntnissen jedoch eine Geschichte, die in historischer Hinsicht Aufmerksamkeit verdient. Kurt Gerron Die Geschichte beginnt mit Kurt Gerron. Der […]

Sterben für die Kunst • 11. Dezember 2015 • 19:19

KUNST STATT KRIEG aus der UFA FABRIK Sterne der Satire – Walk of Fame des Kabaretts Deutsches Kabarettarchiv Mainz

KUNST STATT KRIEG aus der UFA FABRIK Sterne der Satire – Walk of Fame des Kabaretts Deutsches Kabarettarchiv Mainz

Wolfgang Neuss FLUGHAFEN – Sonne Mond und STERNE DER SATIRE – Becher • 9. Dezember 2015 • 16:27

VOLKER KÜHN ERZWUNGENES FINALE – Ende der Vorstellung ANDREAS WEISER

VOLKER KÜHN ERZWUNGENES FINALE – Ende der Vorstellung ANDREAS WEISER

Wolfgang Neuss & Volker Kühn HIGH-TERRA HEILER • 6. November 2015 • 17:15

The Making of Kabarett [2000] Das letzte große Rätsel der Menschheitsgeschichte ist, wie es zu einem Kabarettprogramm kommt. Zumindest drängt sich dem Kabarettisten diese Frage immer wieder auf, ist sie doch die am häufigsten an ihn herangetragene. Weil die Welt als eine ungeheure Ansammlung kabarettreifen Blödsinns erscheint, ist es also die Aufgabe des Kabarettisten, auszuwählen […]

The Making of Kabarett [2000] Das letzte große Rätsel der Menschheitsgeschichte ist, wie es zu einem Kabarettprogramm kommt. Zumindest drängt sich dem Kabarettisten diese Frage immer wieder auf, ist sie doch die am häufigsten an ihn herangetragene. Weil die Welt als eine ungeheure Ansammlung kabarettreifen Blödsinns erscheint, ist es also die Aufgabe des Kabarettisten, auszuwählen […]

„Labyrinth Deutsche Einheit“ • 6. November 2015 • 15:58

Veröffentlicht am 02.10.2015 Gedenksendung zum Tod von Volker Kühn Ein Portrait von Stephan Göritz Deutschlandfunk vom 23.9.2015

Veröffentlicht am 02.10.2015 Gedenksendung zum Tod von Volker Kühn Ein Portrait von Stephan Göritz Deutschlandfunk vom 23.9.2015

“Kleinkunst? Was, um alles in der Welt, ist dann Großkunst?!” • 26. Oktober 2015 • 3:45

Nachrufe auf Volker Kühn Es kommt nichts weg Der Regisseur, Kabarettist und literarische Archäologe arbeitete mit Wolfgang Neuss und Lore Lorentz. Jetzt ist er, 81-jährig, gestorben. Abschiedsgedanken zum Tod des Kabarett Historikers und Autors Volker Kühn: In den frühen 80er Jahren wurde ich als freier Schreiber für die taz von der dort tätigen Reneé Zucker […]

Nachrufe auf Volker Kühn Es kommt nichts weg Der Regisseur, Kabarettist und literarische Archäologe arbeitete mit Wolfgang Neuss und Lore Lorentz. Jetzt ist er, 81-jährig, gestorben. Abschiedsgedanken zum Tod des Kabarett Historikers und Autors Volker Kühn: In den frühen 80er Jahren wurde ich als freier Schreiber für die taz von der dort tätigen Reneé Zucker […]

Es kommt nichts weg.. • 26. September 2015 • 0:08

Volker Kühn (Quelle: dpa) Im Alter von 81 Jahren – Kabarett-Autor und Regisseur Volker Kühn gestorben Für das Kabarett der Nachkriegszeit lieferte Volker Kühn Texte, für das Fernsehen drehte er Dokumentationen zur Satire-Geschichte. Er arbeitete für und mit Wolfang Neuss und Dieter Hildebrandt, seine Werke wurden am Deutschen Theater oder in den Wühlmäusen aufgeführt. Bekannt […]

Volker Kühn (Quelle: dpa) Im Alter von 81 Jahren – Kabarett-Autor und Regisseur Volker Kühn gestorben Für das Kabarett der Nachkriegszeit lieferte Volker Kühn Texte, für das Fernsehen drehte er Dokumentationen zur Satire-Geschichte. Er arbeitete für und mit Wolfang Neuss und Dieter Hildebrandt, seine Werke wurden am Deutschen Theater oder in den Wühlmäusen aufgeführt. Bekannt […]

Ach Volker – gib 8 • 23. September 2015 • 11:50