Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Werner Finck

Werner Finck war ursprünglich kein politischer Kabarettist. „Ich bin ein eingefleischter Individualist. Das ist das ganze Problem.“ Erst mit der Katakombe „trat etwas in mein Leben, was ich vorher nicht gekannt hatte: Die Politik. […] Man hat seine Witze von links nach rechts verteilt. […] Man bekam Angst. […] Wenn ich damals gewußt hätte, was man heute weiß: […]

Werner Finck war ursprünglich kein politischer Kabarettist. „Ich bin ein eingefleischter Individualist. Das ist das ganze Problem.“ Erst mit der Katakombe „trat etwas in mein Leben, was ich vorher nicht gekannt hatte: Die Politik. […] Man hat seine Witze von links nach rechts verteilt. […] Man bekam Angst. […] Wenn ich damals gewußt hätte, was man heute weiß: […]

Es ist nicht unsere Aufgabe, unsere Aufgabe zu sein • 27. Juli 2020 • 6:34

Min vänär densom älskar dig Så glöm här ejatt säga Hej till dig och dina själafränder. Den världenöppnar sighelt allenaTack och välkomna nu Den ende karln i stadensom kan såsina spår.    (c) jnw Friedrich Luft war der Sohn eines deutschen Studienrates und einer schottischen Mutter. Sein älterer Bruder war der deutsch-amerikanische Physiologe und Hochschullehrer Ulrich […]

Min vänär densom älskar dig Så glöm här ejatt säga Hej till dig och dina själafränder. Den världenöppnar sighelt allenaTack och välkomna nu Den ende karln i stadensom kan såsina spår.    (c) jnw Friedrich Luft war der Sohn eines deutschen Studienrates und einer schottischen Mutter. Sein älterer Bruder war der deutsch-amerikanische Physiologe und Hochschullehrer Ulrich […]

Vom großen, schönen Schweigen by Friedrich Luft • 11. Oktober 2018 • 19:17

Deutsches Kabarett-archiv Medicine Man Reinhard Hippen WERNER FINCK Stern-ZEICHEN kleiner Witz am Rande..! Ich war übrigens damals im Auftrag der SS,.. auf einen Trip in MAINZ und schlief im Auto draussen, nach meinen Besuch bei Reinhard Hippen… weil es so schön war…blieb ich ein Tag länger. LandschaftsJASPIS Eins ist ja klar. Für MICH gibt es […]

Deutsches Kabarett-archiv Medicine Man Reinhard Hippen WERNER FINCK Stern-ZEICHEN kleiner Witz am Rande..! Ich war übrigens damals im Auftrag der SS,.. auf einen Trip in MAINZ und schlief im Auto draussen, nach meinen Besuch bei Reinhard Hippen… weil es so schön war…blieb ich ein Tag länger. LandschaftsJASPIS Eins ist ja klar. Für MICH gibt es […]

DEUTSCHES KABARETT ARCHIV • 2. Mai 2015 • 11:34

“Es ist nicht meine Aufgabe, meine Aufgabe zu sein” Wolfgang Neuss verliebte sich in dieses Zitat von Werner Finck. Rainer Langhans im Gespräch mit Occupy Switzerland Arbeit und Muße Kleiner Hinweis zum Thema Humor und Werbung. Saubillig Spots Mix …und hier die Kritik..

“Es ist nicht meine Aufgabe, meine Aufgabe zu sein” Wolfgang Neuss verliebte sich in dieses Zitat von Werner Finck. Rainer Langhans im Gespräch mit Occupy Switzerland Arbeit und Muße Kleiner Hinweis zum Thema Humor und Werbung. Saubillig Spots Mix …und hier die Kritik..

Keine Macht für Niemand • 30. Januar 2014 • 15:25

%d Bloggern gefällt das: