Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Wien

OPTIKER Olof Palme wunderte sich übrigens überhaupt über gar nüscht,…ditt war ja klar wie kloßbrühe. Die Gebrüder Mozart = Bröderna Mozart Brühwarm wusch sich Mühe die Hände und witterte die Fährte….querfeldein kam ich wedelnd auf ihn zu…wie so oft trennten sich die siamesischen zwillings-eltern frei-willig. Das Siamesische reich signalisierte den chirurgischen Eingriff in die naturellment […]

OPTIKER Olof Palme wunderte sich übrigens überhaupt über gar nüscht,…ditt war ja klar wie kloßbrühe. Die Gebrüder Mozart = Bröderna Mozart Brühwarm wusch sich Mühe die Hände und witterte die Fährte….querfeldein kam ich wedelnd auf ihn zu…wie so oft trennten sich die siamesischen zwillings-eltern frei-willig. Das Siamesische reich signalisierte den chirurgischen Eingriff in die naturellment […]

OP • 9. März 2017 • 21:04

FATTY GEORGE

FATTY GEORGE

FATTY GEORGE • 7. Juli 2016 • 1:41

Hannes Höttl Poetisches Lachmuskelentertainment. Die meist böshumorigen Miniaturen sind das unheilschwangere Landpartiepicknick unter den literarischen Reiseprovianten. Sortenrein ist das nicht, diese Zusammenrottung verschiedenster Wortcluster. Da stehen Kurzgeschichten neben Gedichten und Songtexte neben Aphorismen. Warum? Weil ‘Roadbook’ die Buch gewordene Multimedia-Literatur-Show von Hannes Höttl ist, nur eben ohne Multimedia und, seien wir ehrlich, die Show fehlt […]

Hannes Höttl Poetisches Lachmuskelentertainment. Die meist böshumorigen Miniaturen sind das unheilschwangere Landpartiepicknick unter den literarischen Reiseprovianten. Sortenrein ist das nicht, diese Zusammenrottung verschiedenster Wortcluster. Da stehen Kurzgeschichten neben Gedichten und Songtexte neben Aphorismen. Warum? Weil ‘Roadbook’ die Buch gewordene Multimedia-Literatur-Show von Hannes Höttl ist, nur eben ohne Multimedia und, seien wir ehrlich, die Show fehlt […]

RoadBook by Hannes Höttl das multiliterarische Talent lässt aufhorchen! • 9. Mai 2016 • 23:45

piano medicine Das Goethe-Institut, dessen Aufgabe es ist, sich im In- und Ausland um deutsche Sprache und Kultur zu kümmern, wirkt diesem beklagenswerten Zustand entgegen. Die Behörde hat sich mit DJ Sven Väth als Sprachrohr für Deutschland verbündet. Die ‘Technokultur’ hat den ungeheuren Vorteil, dass sie zwar deutsch, aber trotzdem sprachlos ist. Diese Kulturbotschaft kann […]

piano medicine Das Goethe-Institut, dessen Aufgabe es ist, sich im In- und Ausland um deutsche Sprache und Kultur zu kümmern, wirkt diesem beklagenswerten Zustand entgegen. Die Behörde hat sich mit DJ Sven Väth als Sprachrohr für Deutschland verbündet. Die ‘Technokultur’ hat den ungeheuren Vorteil, dass sie zwar deutsch, aber trotzdem sprachlos ist. Diese Kulturbotschaft kann […]

JET SETTER Hannes Höttl • 5. Mai 2016 • 3:48