Wolfgang lässt schön grüßen

üben, üben, üben

Zoologischer Garten Berlin

I knew YOU never wanted to notice this mylady Iman but now youLOOKthrough SANDOZ ojeoje santana & Mikes Laden TucTuc…sorry Panthera & Errol Flynn Sanders…so geht datt nicht. cause we are caught in these actors prettywomen freaks bequerels in sächsisch wiar krieschen jau jau zu den grieschen jau jau euer ziegenfick ist immer drin…we need […]

I knew YOU never wanted to notice this mylady Iman but now youLOOKthrough SANDOZ ojeoje santana & Mikes Laden TucTuc…sorry Panthera & Errol Flynn Sanders…so geht datt nicht. cause we are caught in these actors prettywomen freaks bequerels in sächsisch wiar krieschen jau jau zu den grieschen jau jau euer ziegenfick ist immer drin…we need […]

Anatomisches Theater der Tierarzneischule • 7. Februar 2017 • 12:06

Bergbau In Guatemala werden vor allem Nickel, Gold und Erdöl (Förderung 2009: 3,9 Millionen Barrel) gewonnen. Da Umweltstandards kaum beachtet werden, ist dies mit erheblichen ökologischen Schäden verbunden. Politik Guatemala ist eines der wenigen amerikanischen Länder, in denen noch die Todesstrafe verhängt wird. Die letzte Hinrichtung fand im Jahr 2000 statt. Seitdem gab es Bemühungen, […]

Bergbau In Guatemala werden vor allem Nickel, Gold und Erdöl (Förderung 2009: 3,9 Millionen Barrel) gewonnen. Da Umweltstandards kaum beachtet werden, ist dies mit erheblichen ökologischen Schäden verbunden. Politik Guatemala ist eines der wenigen amerikanischen Länder, in denen noch die Todesstrafe verhängt wird. Die letzte Hinrichtung fand im Jahr 2000 statt. Seitdem gab es Bemühungen, […]

“Biosphäre Maya” • 3. Dezember 2016 • 16:29

Am 3. Dezember 1976, zwei Tage vor dem Konzert, drangen Unbekannte in sein Haus ein und verletzten durch mehrere Schüsse ihn, seine Frau Rita und seinen Manager Don Taylor. Taylor und Marleys Frau wurden schwer verletzt, konnten später aber vollständig genesen. Bob Marley erlitt nur leichte Verletzungen an Brust und Arm und konnte bei dem […]

Am 3. Dezember 1976, zwei Tage vor dem Konzert, drangen Unbekannte in sein Haus ein und verletzten durch mehrere Schüsse ihn, seine Frau Rita und seinen Manager Don Taylor. Taylor und Marleys Frau wurden schwer verletzt, konnten später aber vollständig genesen. Bob Marley erlitt nur leichte Verletzungen an Brust und Arm und konnte bei dem […]

GEBET DES DEUTSCHEN BAUERN • 9. November 2016 • 3:20

Ihr glaubt doch nicht im ERNST Rainer Ernst, Sie glauben doch nicht im Ernst das Sie diesen Fall lösen können. nicht wahr..? Und wissen Sie, Sie dürfen nicht Mal dran denken, dass ich für Sie einen Spendenbutton einrichte..Nöö, eher schau ich zu wie Georg Schramm mit der GLS Bank kollidiert. Ein bisserl Spass für Euch […]

Ihr glaubt doch nicht im ERNST Rainer Ernst, Sie glauben doch nicht im Ernst das Sie diesen Fall lösen können. nicht wahr..? Und wissen Sie, Sie dürfen nicht Mal dran denken, dass ich für Sie einen Spendenbutton einrichte..Nöö, eher schau ich zu wie Georg Schramm mit der GLS Bank kollidiert. Ein bisserl Spass für Euch […]

TELLUS Touch down • 25. September 2016 • 22:06

Das ist ja der Brüller. Ich such Mal die Daten..und füge Sie hinzu… HA, gefunden. 28 August 2004 ..irgendwann im August 2004, fragte mich die damalige Geschäftsführerin Alexandra Look, – ob ich Interesse hätte… Sie und das Hanfmuseums-Team hatten beschlossen an der Langen Nacht der Museen teilzunehmen. Eine Sonderausstellung mit dem Titel “Hüter der Pfeifen” […]

Das ist ja der Brüller. Ich such Mal die Daten..und füge Sie hinzu… HA, gefunden. 28 August 2004 ..irgendwann im August 2004, fragte mich die damalige Geschäftsführerin Alexandra Look, – ob ich Interesse hätte… Sie und das Hanfmuseums-Team hatten beschlossen an der Langen Nacht der Museen teilzunehmen. Eine Sonderausstellung mit dem Titel “Hüter der Pfeifen” […]

HANFMUSEUM BERLIN Jette & Die Deutsche Pfeife • 8. September 2016 • 15:27

DAS GRUND AB-KOMMEN Am Bahnhof ZOO gibt es einen ZOO. Den Berliner ZOO. Gegründet Dort gab es Mal ein Nilpferd das Jette hiess. Wolfgang hat mich nach diesem Nilpferd benannt. Und so fängt meine Geschichte auch an. 1962. Ronald Rochow hatte übrigens eine ganz eigene Version. In diesen Hoffnungschimmernden Visionen gründeten sich die Wolfgang Neuss […]

DAS GRUND AB-KOMMEN Am Bahnhof ZOO gibt es einen ZOO. Den Berliner ZOO. Gegründet Dort gab es Mal ein Nilpferd das Jette hiess. Wolfgang hat mich nach diesem Nilpferd benannt. Und so fängt meine Geschichte auch an. 1962. Ronald Rochow hatte übrigens eine ganz eigene Version. In diesen Hoffnungschimmernden Visionen gründeten sich die Wolfgang Neuss […]

Jette DAS NILPERD • 2. September 2016 • 10:03

%d Bloggern gefällt das: